Quelle: Universitätsbibliothek Leipzig, Sign.: Univ. 899 (Übersicht über alle Vorlagen)

[1]

Verzeichniß der im Sommerhalbjahre 1840 auf der Universität Leipzig zu haltenden Vorlesungen.


Der Anfang dieser Vorlesungen ist auf den 25. Mai festgesetzt.


I. Allgemeine Studien.

Encyklopädie und Methodologie des akademischen Lebens und Studiums.

Jacobi, M. V. F. L., 2 T. in zu best. St. unentgeltl.

I. Sprachwissenschaft.

1) Morgenländische Sprachen.

Sanscrit-Sprache.

Beer, M. E. F. F., Fortsetzung nach Bopp's Grammatik, 2 T. in den best. St. unentgeltlich.

Arabische Sprache.

Fleischer, H. L., P. O., Fortsetzung der Erklärung des Koran, 7 U. Vorm. Dienst. und Freit. öffentlich.

Derselbe, Fortsetzung der Uebungen der arabischen Gesellschaft, 7-9 U. Mittw. Abend, privatissime, aber unentgeltlich.

Türkische Sprache.

Fleischer, H. L., P. O., 7 U. Vorm. Mittw. u. Sonnab.

2

Samaritanische Sprache.

Redslob, G. M., P. E., Elemente derselben, 2 T. in zu best. St. öffentlich.

Aramäische Sprache.

Fürst, M. J., aramäische (chaldäische) Grammatik mit Uebersetzungs-Uebungen aus s. Chrestomathie: "Perlenschnüre aramäischer Gnomen und Lieder," 2 T. in zu best. St.

Hebräische Sprache.

Theile, D. K. G. W., P. E., s. exegetische Gesellschaften.

Redslob, G. M., P. E., Uebungen der hebräisch-philologischen Gesellschaft, in den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Anger, M. R., Theol. Lic., s. exegetische Gesellschaften.

Fürst, M. J., Erklärung der drei großen Propheten, Jesaja, Jirmeja und Jecheskel, in cursorischer Lektüre, nur am sprachlichen Gesichtspunkte, 4 T. in zu best. St. privatim aber unentgeltlich.

Derselbe, Wort- und Sacherklärung der More Nebukim, System der jüdischen Religionsphilosophie, von Mose Maimuni, in der aus dem Arabischen angefertigten hebräischen Uebersetzung, in zu best. T. und St.

2) Abendländische Sprachen.

a) Aeltere Sprachen.

Erklärung griechischer Schriftsteller.

Hermann, D. G., P. O., Reg. Semin. philol. Dir., über des Nonnus Evangelium Joannis, 11 U. 4 T. öffentl.

Westermann, A., P. O., Erklärung der Rede des Lykurgus gegen Leokrates, 9 U. Dienst. u. Freit. öffentlich.

Klotz, R., P. E., Reg. Semin. philol. Adiunct., über Sophokles Antigone, 3 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

Griechische Inschriftenkunde.

Westermann, A., P. O., nebst Erklärung griechischer Inschriften nach besonders zu diesem Zwecke lithographirten Tafeln, 10 U. 4 T.

Erklärung römischer Schriftsteller.

Nobbe, K. F. A., P. E., über auserwählte Gedichte Catull's, 2 U. 2 T. öffentlich.

3

Klotz, R., P. E., Reg. Semin. philol. Adiunct., über auserlesene Satiren des Horaz, 3 U. Dienst. und Freit. unentgeltlich.

Becker, W. A., P. E., über den Epidicus des Plautus, 10 U. 2 T. öffentlich.

Haupt, M. M., über die Gedichte des Catullus, 9 U. 4 T. unentgeltlich.

Königliches philologisches Seminarium.

Hermann, D. G., P. O., Reg. Semin. philol. Dir., Uebungen der Mitglieder im Erklären einer der Philippischen Reden des Demosthenes, 2 T. von 5 U. an öffentlich.

Klotz, R., P. E., Reg. Semin. philol. Adiunct., Uebungen der Mitglieder im Erklären der Rede Cicero's für Cnej. Plancius, 2 T. in den best. St. öffentlich.

Philologische Uebungen.

Hermann, D. G., P. O., Reg. Semin. philol. Dir., Uebungen der griechischen Gesellschaft, in den best. T. u. St.

Westermann, A., P. O., Uebungen im Latein-Schreiben und Sprechen, in den best. St. privatissime.

Nobbe, K. F. A., P. E., lateinische Disputir-Uebungen, 4 U. 2 T.

Klotz, R., P. E., Reg. Semin. philol. Adiunct., Leitung der philologischen Beschäftigungen der Lausitzer Prediger-Gesellschaft, in den best. St.

Derselbe, Uebungen seiner lateinischen Privatgesellschaft, in den best. St. privatissime.

Derselbe, Uebungen im Latein-Schreiben und Sprechen, in den best. St. privatissime.

Haupt, M. M., Uebungen seiner lateinischen Gesellschaft, in den best. St.

b) Neuere Sprachen.

Deutsche Sprache.

Erklärung deutscher Dichter.

Haupt, M. M., mittelhochdeutsche Gedichte aus Wackernagel's altdeutschem Lesebuche, 10 U. 4 T. unentgeltlich.

4

Theorie der Declamation.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., mit erläuternden Beispielen aus deutschen Klassikern, unter Benutzung seines Handbuchs: Teone (Leipz. bei Hinrichs), 2 U. 2 T. öffentlich.

Anleitung zum geregelten mündl. Vortrage.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., für künftige Religionslehrer, nach seinem Handbuche: Anleitung zu dem geregelten mündlichen Vortrage geistlicher Reden, mit einer erläuternden Beispielsammlung (Leipz. 1832. bei Cnobloch), in zu best. T. u. St.

Derselbe, Anleitung zu geregeltem rednerischen Vortrage für Studirende aus andern Facultäten, nach s. Handbuche: Anleitung zur gründlichen Bildung für öffentliche Beredsamkeit (Leipz. bei Steinacker), in zu best. T. u. St.

Anleitung zum geregelten schriftl. Vortrage

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., in eigenen freien Ausarbeitungen, in zu best. St.

Gesellschaft für deutsche Sprache u. Litteratur.

Vogel, D. E. F., in den best. St. privatissime.

Französische Sprache.

Beck, M. J. R. W., P. u. Lect. publ., Erklärung von Voltaire's Merope und Vergleichung mit Maffei's gleichnamigem Trauerspiele, 2 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, über Germanismen, Sprachfehler und fehlerhafte neue Wortbildungen, 2 U. Freit. unentgeltlich.

Italienische Sprache.

Rathgeber, M. F. A. C., Lect. publ., Anfangsgründe nach Ife's italien. Lesebuche, mit Grammatik u. Wörterbuche (Lpz. 1825. b. Köhler); hierauf la Gerusalemme liberata di Torquato Tasso (Lipsia, 1838. presso Leop. Michelsen), 1 U. Mittw. öffentlich.

Spanische Sprache.

Rathgeber, M. F. A. C., Lect. publ., Anfangsgründe nach Prof. D. Franceson's Grammatik der spanischen Sprache mit Lesestücken (Berl. 1822. b. Voß), 1 U. Sonnab. öffentlich.

5

Englische Sprache.

Feller, M. F. E., Lect. publ., Erklärung von Shakspeare's Romeo und Julie (Lpz. b. Baumgärtner), 2 T. in zu best. St. öffentlich.

Russische und neugriechische Sprache.

Schmidt, M. J. A. E., Lect. publ., Anfangsgründe derselben, 10 U. 2 T. öffentlich.

II. Geschichte.

Urkundenlehre, Sphragistik, Heraldik und Genealogie

Hasse, F. C. A., P. O., 10 U. 4 T. öffentlich.

1) Allgemeine Welt- und Völkergeschichte.

Wachsmuth, W., P. O., allgemeine Weltgeschichte von der großen Völkerwanderung an, 9 U. 6 T.

Flathe, M. J. L. F., Geschichte des letztverwichenen Halbjahrhunderts von 1786 bis 1840, 4 U. 4 T.

Derselbe, Geschichte der Völker und Staaten des Alterthums, 2 U. 4 T.

2) Besondere Geschichte.

Wachsmuth, W., P. O., Geschichte der französischen Revolution, 2 U. 4 T. öffentlich.

Hasse, F. C. A., P. O., s. Staatswissenschaften.

Flathe, M. J. L. F., deutsche Geschichte, 3 U. 4 T.

Uebungen der historischen Gesellschaft.

Wachsmuth, W., P. O., in zu best. St.

3) Mythologie.

Seyffarth, G., P. E., Mythologie der Griechen und Römer, 2 U. 4 T.

4) Alterthumskunde.

Seyffarth, G., P. E., systematische Uebersicht der in der h. Schrift vorkommenden heidnischen Religionen, besonders der Kananiter, Phönizier, Syrer, Babylonier, Perser, Aegypter u. a., 8 U. 2 T. öffentlich.

Becker, W. A., P. E., Geschichte der Kunst in Alterthume, 10 U. 4 T. öffentlich.

Beer, M. E. F. F., Inschriften und Münzen der Völker des alten Orients, nach s. Sätzen und Steintafeln, 2 T. in zu best. St.

6

Goldhorn, M. D. J. H., Theol. Lic., christlich-kirchliche Archäologie, 2 U. 2 T. unentgeltlich.

Uebungen der antiquarischen Gesellschaft.

Becker, W. A., P. E., Soc. archaeol. Dir., in den best. T. und St.

III. Philosophie.

Encyklopädie.

Drobisch, M. W., P. O., d. Z. Dechant, s. Fundamentalphilosophie.

Geschichte der Philosophie.

Niedner, D. C. W., P. O., Geschichte der Philosophie alter Zeit, bei Morgenländern, Griechen und Römern, nach s. Lehrbuche, 8 U. 4 T. öffentlich.

Hartenstein, G., P. O., Geschichte der Philosophie von I. Kant an, 11 U. 2 T. öffentlich.

Marbach, M. G. O., Geschichte der Philosophie bis auf die Gegenwart, 7 U. 6 T.

Allgemeine praktische Philosophie.

Hartenstein, G., P. O., mit besonderer Beziehung auf die wissenschaftliche Gestaltung der Sitten- und der Rechtslehre, 3 U. 4 T. (2 T. öffentlich.)

Einzelne Theile der Philosophie.

1) Fundamentalphilosophie.

Drobisch, M. W., P. O., d. Z. Dechant, Grundlegung u. Encyklopädie d. Philosophie, 7 U. 4 T. (2 T. öffentl.)

Krug, D. W. T., Prof. Honor., Fundamentalphilosophie und Logik, nach s. Handbuche der Philosophie und der philosophischen Literatur, 10 U. 4 T. öffentlich.

Marbach, M. G. O., Fundamentalphilosophie, 5 U. 2 T. unentgeltlich.

Biedermann, M. F. K., Fundamentalphilosophie und Logik, 8 U. 2 T.

2) Logik.

Drobisch, M. W., P. O., d. Z. Dechant, 7 U. 2 T.

Krug, D. W. T., Prof. Honor., s. Fundamentalphilosophie.

Biedermann, M. F. K., s. Fundamentalphilosophie.

7

3) Metaphysik.

Hartenstein, G., P. O., 4 U. 4 T.

4) Psychologie.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., s. gerichtliche Medicin.

Lotze, D. H., Psychologie, 3 T. in zu best. St.

5) Religionsphilosophie.

Marbach, M. G. O., Religionsphilosophie, 5 U. 4 T.

Fürst, M. J., s. Hebräische Sprache.

6) Philosophische Moral.

Hartenstein, G., P. O., s. Allgemeine praktische Philos.

Redslob, G. M., P. E., philosophische Moral, 2 T. in zu best. St.

7) Rechtslehre.

Hartenstein, G., P. O., s. Allgemeine praktische Philos.

8) Aesthetik.

Krug, D. W. T., Prof. Honor., allgemeine Aesthetik, nach s. Handbuche der Philosophie etc., 10 U. 2 T.

Flathe, M. J. L. F., über die dramatischen Dichtungen Shakspeare's, Fortsetzung in zu best. St. unentgeltl.

Derselbe, über Dante's göttliche Comedie, in zu best. St.

9) Pädaogik.

Lindner, D. F. W., P. E., Pädagogik, Didaktik und Methodik nebst einer Anleitung zum Katechisiren und zur zweckmäßigen Einrichtung u. Verwaltung der verschiedenen Schulen, 3 U. 4 T.

Plato, J. G. K. L., P. E., Pädagogik, 11 U. 4 T.

Philosophische Uebungen.

Hartenstein, G., P. O., Uebungen der philosophischen Abtheilung der Lausitz. homilet. Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

IV. Staatswissenschaft.

Ueber den politischen Zustand von Europa.

Hasse, F. C. A., P. O., nach dem Inhalte der Verträge seit dem Wiener Congresse, 9 U. Mont. u. Dienst.

Politik.

Schellwitz, D. H., nach Dahlmann, 2 T. in zu best. St.

8

Staatsrecht.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., s. Rechtswissenschaft.

Schellwitz, D. H., s. Rechtswissenschaft.

Biedermann, M. F. K., Staatsrecht der constitutionellen Staaten, mit besonderer Rücksicht auf die verschiedenen deutschen Verfassungen, 11 U. 2 T.

Staatskunde des Königreichs Sachsen.

Hasse, F. C. A., P. O., 9 U. Donn. u. Freit.

Praktisches europäisches Völkerrecht.

Bülau, F., P. O. des., 11 U. 2 T. öffentlich.

National-Oekonomie und Staatswirthschaftslehre.

Bülau, F., P. O. des., 11 U. 4 T. öffentlich.

Finanzwissenschaft.

Jacobi, M. V. F. L., in zu best. St.

V. Mathematik und Astronomie.

Drobisch, M. W., P. O., d. Z. Dechant, ebene u. sphärische Trigonometrie, mit Anwendungen auf mathematische Geographie und sphärische Astronomie, 9 U. 6 T. (3 T. öffentlich.)

Möbius, A. F., P. E. et Observ., sphärische Astronomie, 4 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, über die Einrichtung des Weltgebäudes, 5 U. 2 T.

Derselbe, geometrische Uebungen, 10 U. Mont. u. Donn. unentgeltlich.

VI. Naturwissenschaft.

Naturgeschichte.

Schwägrichen, D. C. F., P. O., Naturgeschichte der drei Reiche mit Inbegriff der Geologie und Geognosie, unter Benutzung der öffentlichen, der seinigen und anderer Privatsammlungen, im einjährigen Curus, 7 U. Vorm. 2 T. öffentlich.

Derselbe, systematische und physiologische Botanik, 7 U. Vorm. 4 T.

Derselbe, praktisch-zoologische, botanische und mineralogische Uebungen und Demonstrationen, Montags u. Donnerst. 5 U. Nachm.

9

Kunze, D. G., P. E., Encyklopädie der Botanik, im Wesentlichen nach A. de Condolle's Anleitung zum Studium der Botanik, übers. von A. von Bunge (Lpz. 1838 b. Köhler), mit Benutzung der Pflanzen des. akademischen Gartens, 7 U. Vorm. 4 T.

Derselbe, praktisch-botanische Uebungen im Universitätsgarten, 7 U. Vorm. 2 T., und des Sonnabends in den Nachmittagstunden von Zeit zu Zeit Excursionen.

Derselbe, Pflanzen-Anatomie und Physiologie, 2 T. in zu best. St.

Pöppig, E., P. E., der speciellen Zoologie erster Theil, 3-5 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, zoologische Uebungen und Demonstrationen, 10-12 U. Sonnabends öffentlich.

Petermann, M. W. L., theoretische Gewächskunde, nach s. Handbuche der Gewächskunde zum Gebrauche bei Vorlesungen sowie zum Selbststudium (Lpz. b. Barth 1836.), 7 U. 4 T.

Derselbe, botanische Demonstrationen und Excursionen mit Benutzung seiner Flora Lipsiensis excursoria (Lips. sumt. Io. Ambr. Barth. 1838), 2 T. in den Nachmittagsst.

Derselbe, über die Stendelgewächse, Bananengewächse und Palmen, 7 U. 2 T. unentgeltlich.

Derselbe, Examinir-Uebungen über theoretische und praktische Gewächskunde, in zu best. St.

Physik.

Fechner, G. T., P. O., den ersten Theil der Experimental-Physik, 11 U. 4 T.

Derselbe, Akustik, 11 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Dioptrik, 9 U. 2 T. öffentlich.

Lehmann, D. K. G., Examinatoria über Physik und Chemie, in zu best. St.

Merkel, D. K. L., Examinatoria über Physik und Chemie für Mediciner, in zu best. St.

Chemie.

Kühn, D. O. B., P. O., Stöchiometrie, und das Kapitel vom Cyanogen, 4 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

Derselbe, Uebersucht der organischen Chemie, 8 U. 4 T.

Derselbe, chemisch-praktische Uebungen in s. Laboratorio, 2 St. hinter einander an 2 T. privatissime.

Erdmann, O. L., P. O., Cursus der Experimental-Chemie, 8 U. 6 T.

10

Derselbe, über ausgewählte Gegenstände der technischen Chemie, 4 T. in zu best. St. öffentlich.

Derselbe, chemisch-praktische Uebungen im königlichen Laboratorio, 2-5 U. 2 T.

Lehmann, D. K. G., über die wichtigsten Gegenstände der physiologischen und pathologischen Chemie, 2 U. 2 T. unentgeltlich.

Derselbe, über gerichtliche Chemie, durch Versuche erläutert, 11 U. 2 T.

Derselbe, Examinatoria, s. Physik.

Merkel, D. K. L., Examinatoria, s. Physik.

VII. Kameralwissenschaft.

Landwirthschaftlehre.

Pohl, H. F., P. O., erster Theil, nach s. Heften, 8 U. 6 T.

Jacobi, M. V. F. L., allgemeine Landwirthschaftlehre, 11 U. 5 T.

Technologie.

Pohl, H. F., P. O., nach s. Lehrbuche der landwirthschaftlichen Technologie (2. Aufl. Lpz. b. Reclam), 2 U. 4 T. öffentlich.

Kameralistisch-praktische Uebungen.

Pohl, H. F., P. O., 9 U. 4 T.

Kameralistische Gesellschaft.

Pohl, H. F., P. O., in den best. St.

VIII. Tonwissenschaft.

Fink, M. G. W., musikalische Grammatik, nach s. Lehrb. (Lpz. b. G. Wigand), 2 T. zu best. St. unentgeltlich.

Derselbe, allgemeine Geschichte der Tonkunst, nach s. Sätzen, 3 T. in zu best. St.

Derselbe, Compositionslehre, nach s. Sätzen, 2 T. in zu best. St.

Derselbe, Erklärung seines neuen Systems der theoretischen Musik, 2 T. in zu best. St. privatissime, für Anfänger besonders die Lehre von der Harmonie.


11

II. Facultätsstudien.

A. Theologie.

I. Theoretische Theologie.

Theologische Hodegetik.

Theile, D. K. G. W., P. E., oder Encyklopädie und Methodologie nebst kurzer Geschichte und Literatur der theologischen Wissenschaften, 9 U. 2 T.

1) Exegetische Theologie.

Einleitung in die heilige Schrift.

Fleck, D. F. F., P. E., historisch-kritische Einleitung in das N. T., 11 U. 4 T., öffentlich und unentgeltlich.

Anger, M. R., Theol. Lic., historisch-kritische Einleitung in das N. T., 11 U. 4 T. (2 T. unentgeltlich.)

Hermeneutik des N. T.

Fleck, D. F. F., P. E., 10 U. 2 T.

Erklärung des A. T.

Winzer, D. J. F., P. Prim., d. Z. Dechant, Erklärung des Buches Koheleth, der Weissagungen des Joel und ausgewählter prophetischer Abschnitte, 11 U. 4 T. öffentl.

Fleischer, H. L., P. O., Erklärung der Sprüchwörter Salomo's, 7 U. Vorm. Mont. u. Donn. öffentlich.

Küchler, K. G., P. E., Theol. Lic., Erkärung der Weissagungen des Nahum und Habakuk, 2 U. 2 T. öffentl.

Anger, M. R., Theol. Lic., Erklärung ausgewählter Psalmen, 9 U. 2 T. unentgeltlich.

Hänsel, M. F. M. A., Theol. Lic., praktische Erklärung auserlesener Psalmen, 8 U. Dienst. u. Freit. unentgeltlich.

Erklärung des N. T.

Winzer, D. J. F., P. Prim., d. Z. Dechant, Erklärung der beiden Briefe Pauli an die Korinther, 7 U. 6 T.

Großmann, D. C. G. L., P. O., über den Brief an die Hebräer, 8 U. 4 T. öffentlich.

Winer, D. G. B., P. O., über den Brief an die Römer, 9 U. 6 T.

Theile, D. K. G. W., P. E., das Evangelium des Matthäus, 9 U. 4 T., mit einem unentgeltlichen Repetitorium, 2 T. in zu best. St.

12

Fleck, D. F. F., P. E., Briefe Pauli an die Galater, Ephesier, Kolosser, Philipper und Andere, wenn die Zeit es gestattet, 8 U. 4 T.

Gilbert, M. R. O., Theol. Lic., Erklärung der Briefe des Petrus und Judas, 8 U. 2 T. unentgeltlich.

Lindner, M. W. B., Theol. Lic., über den zweiten Brief Pauli an die Korinther, 4 U. Mont. u. Donn. unentgeltlich.

Derselbe, Examinir-Uebungen über die Briefe Pauli an die Galater und Epheser, das Historische und Grammatische, sowie auch den praktischen Gebrauch berücksichtigend, 4 U. Dienst. u. Freit.

Uebungen exegetischer Gesellschaften.

Winzer, D. J. F., P. Prim., d. Z. Dechant, exegetische Uebungen der Lausitzer Gesellschaft, in den best. T. und St. privatissime, aber unentgeltlich.

Theile, D. K. G. W., P. E., Uebungen der exegetischen Gesellschaft des N. T., in den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Derselbe, Uebungen der hebräischen Gesellschaft, zu den best. T. und St. privatissime, aber unentgeltlich.

Fleck, D. F. F., P. E., Uebungen der exegetisch-dogmatischen Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Küchler, K. G., P. E., exegetisch-dogmatische Gesellschaft, Dienst. 5-7 U. privatissime, aber unentgeltlich.

Anger, M. R., Theol. Lic., exegetische Gesellschaft des A. T., in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Derselbe, exegetische Gesellschaft des N. T., in den best. T. und St. privatissime, aber unentgeltlich.

2) Historische Theologie.

Charakteristik Jesu.

Theile, D. K. G. W., P. E., 11 U. 2 T. öffentlich.

Christliche Kirchengeschichte.

Niedner, D. C. W., P. O., erste Hälfte, die alte Zeit, nach s. Lehrbuche, 7 U. 6 T. und 8 U. 2 T.

Examinatoria über Kirchengeschichte.

Illgen, D. C. F., P. O., 4 T. in noch zu best. St.

Goldhorn, M. D. J. H., Theol. Lic., 6 T. in zu best. St. privatissime.

Lindner, M. W. B., Theol. Lic., 5 U. 4 T. privatissime.

13

Christlich-kirchliche Archäologie.

Goldhorn, M. D. J. H., Theol. Lic., s. Alterthumskunde.

Christliche Dogmengeschichte.

Theile, D. K. G. W., P. E., s. Dogmatik.

Patristik.

Illgen, D. C. F., P. O., Darstellung des Lebens, der Lehre und der Schriften der apostolischen Väter, 11 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Erklärung der Selbstbekenntnisse Augustin's, in den best. St. öffentlich.

Historisch-theologische Gesellschaft.

Illgen, D. C. F., P. O., in den best. St. öffentlich.

3) Systematische Theologie.

Biblische Theologie.

Theile, D. K. G. W., P. E., s. Dogmatik.

Examinatoria über biblische Theologie.

Theile, D. K. G. W., P. E., über biblische Theologie (Dogmatik und Moral), 11 U. 4 T. privatissime.

Fleck, D. F. F., P. E., über biblische Theologie und Dogmatik, 4 T. in zu best. St. privatissime.

Christliche Dogmatik.

Großmann, D. C. G. L., P. O., erster Theil, 9 U. 4 T.

Theile, D. K. G. W., P. E., Dogmatik, nebst biblischer Theologie und kurzer Dogmengeschichte, mit Rücksicht auf seine Tabulas rerum dogmaticarum compendiarias, zweite Hälfte, 10 U. 6 T.

Lindner, D. F. W., P. E., populäre Dogmatik, 3 U. 2 T. öffentlich.

Examinatoria über Dogmatik.

Fleck, D. F. F., P. E., s. Biblische Theologie.

Anger, M. R., Theol. Lic., 4 T. in zu best. St. privatissime.

Repetitorium über Dogmatik.

Siegel, D. K. C. F., 4 T. in zu best. St. privatissime.

Christliche Moral.

Lindner, D. F. W., P. E., 7 U. 4 T.

14

Symbolik.

Hänsel, M. F. M. A., Theol. Lic., historisch-theologische Einleitung in die Augsburgsche Confession und Erklärung derselben, 8 U. Mont. u. Donn.

Polemik.

Winer, D. G. B., P. O., nach den Bedürfnissen der gegenwärtigen Zeit unter Berücksichtigung der neuesten Angriffe auf den Protestantismus, 10 U. 5 T. öffentlich.

Disputir-Uebungen über theol. Gegenstände.

Niedner, D. C. W., P. O., Uebungen der Lausitzer Gesellschaft, in zu best. St. privatissime, aber unentgeltl.

II. Praktische Theologie.

Pastoral-Theologie.

Krehl, D. A. L. G., P. O., 10 U. 4 T. öffentlich.

Homiletik.

Krehl, D. A. L. G., P. O., 8 U. 2 T.

Siegel, D. K. C. F., Anleitung, wie die Meditation einzurichten sei, um den evangelischen Perikopen und historischen Texten überhaupt fruchtbaren Stoff zu Kanzelvorträgen abzugewinnen, 2 T. in zu best. St. unentgeltl.

Katechetik.

Plato, G. J. K. L., P. E., 2 U. 2 T. öffentlich.

Verschiedene Uebungen.

Homiletische Uebungen.

Krehl, D. A. L. G., P. O., Uebungen des homiletischen Seminars, 11 U. 2 T. öffentlich.

Bauer, D. K. G., homiletische Uebungen der Sachsen, in den best. T. u. St. unentgeltlich.

Wolf, D. F. A., homiletische Uebungen der Lausitzer, in den best. T. und St. unentgeltlich.

Siegel, D. K. C. F., homiletisch-praktische Uebungen, Fortsetzung, in den best. T. und St. unentgeltlich.

Küchler, K. G., Theol. Lic., Philos. P. E., homiletisch-praktische Uebungen, 5-7 U. Mont. unentgeltlich.

Hänsel, M. F. M. A., Theol. Lic., homiletische Uebungen, in den best. St. unentgeltlich.

15

Katechetische Uebungen.

Lindner, D. F. W., P. E., in der Bürgerschule, Dienst. und Freit. 4-6 U. privatissime.

Plato, G. J. K. L., P. E., 3 U. 2 T.

Gilbert, M. R. O., Theol. Lic., katechetische Uebungen, 4 U. 2 T.

Katechetisch-pädagogischer Verein.

Plato, G. J. K. L., P. E., in den best. St.


B. Rechtswissenschaft.

I. Allgemeine Gegenstände.

Encyklopädie und Methodologie.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., 9 U. 2 T.

Vogel, D. E. F., nach seiner "Einleitung in das akademische Studium der Rechtswissenschaft" (Leipz. 1840. 8.), 2 U. 2 T. unentgeltlich.

Busse, D. W. G., 8 U. 2 T. unentgeltlich.

Naturrecht u. Philosophie des positiven Rechts.

Frege, D. W., Naturrecht nebst einer Vergleichung mit den vorzüglichsten positiven Rechten, 11 U. 2 T.

Schaffrath, D. W. M., Naturrecht, 3 T. in zu best. St.

Schletter, D. H. T., Naturrecht oder Philosophie des Rechts, 4 U. 3 T. (Mont., Dienst. u. Donn.)

II. Privatrecht.

1) Römisches Recht.

Verfassung des römischen Reichs.

Hänel, D. G., P. O. des., s. Geschichte des römischen Rechts.

Geschichte des römischen Rechts.

Hänel, D. G., P. O. des., äußere Geschichte des römischen Rechts, verbunden mit einer kurzen Darstellung hauptsächlich der spätern Verfassung des römischen Reichs und deren Einflusses auf des Privatrecht, 8 U. 4 T. öffentl.

16

Schneider, D. R., P. E. des., äußere Geschichte des römischen Rechts, 9 U. 2 T. öffentlich.

Institutionen.

Puchta, D. G. F., P. O., Institutionen, verbunden mit äußerer und innerer Rechtsgeschichte, 10 U. 6 T. u. 11 U. 4 T.

Hänel, D. G., P. O. des., Institutionen und innere Geschichte des römischen Rechts, nach s. Sätzen, 9 U. 6 T. und 8 U. 2 T.

Schneider, D. R., P. E. des., Institutionen und innere Geschichte des römischen Rechts, 11 U. 6 T.

Vogel, D. E. F., Institutionen und Geschichte des römischen Rechts, nach Marezoll's Lehrbuche (Leipz. 1839. 8.), 8 U. 6 T.

Busse, D. W. G., Institutionen mit der äußern und innern Geschichte des römischen Rechts, 8 U. 4 T. u. 9 U. 6 T.

Pandekten.

Marezoll, D. G. L. T., P. O., d. Z. Dechant, Pandekten mit Benutzung von Mühlenbruch's Lehrbuche, 7-9 U. 6 T. u. 10 U. Dienst., Mittw. u. Freit.

Schilling, D. B., P. E., nach eigenen Sätzen u. mit Berücksichtigung von Mühlenbruch's Lehrb. des Pandektenrechts (Halle 1837 u. 1838. 8. 2. Aufl.), 2 U. u. 3 U. 6 T.

Obligationenrecht.

Marezoll, D. G. L. T., P. O., d. Z. Dechant, die allgemeinen Grundsätze des Obligationenrechts, 10 U. Mont. und Donn. öffentlich.

Concursrecht.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., Concursrecht nebst Concursproceß, 10 U. 2 T.

Erbrecht.

Heimbach, D. G. E., 3 U. 2 T. unentgeltlich.

Exegetische Vorlesungen.

Puchta, D. G. F., P. O., Uebersicht der Digesten in Paratitlen, 11 U. 2 T. öffentlich.

2) Deutsches Recht.

Deutsche Rechtsgeschichte.

Albrecht, D. W. E., 10 U. 6 T.

17

Deutsches Privatrecht.

Weiske, D. J., P. E., deutsches Privatrecht und Lehnrecht, 8 U. 6 T.

Albrecht, D. W. E., deutsches Privatrecht, 11 U. 6 T.

Lehnrecht.

Weiske, D. J., P. E., s. Privatrecht.

3) Sächsisches Recht.

Sächsisches Privatrecht.

Weiske, D. J., P. E., Sächsisches Privatrecht, 7 U. 4 T. privatim u. 7 U. 2 T. öffentlich.

Berger, D. A., königl. sächsisches Privatrecht, nach Haubold, 4 T. in zu best. St. mit einem unentgeltlichen Repetitorium, 2 T. in zu best. St.

III. Criminalrecht.

Vogel, D. E. F., gemeines deutsches und sächsisches Criminalrecht, nach Feuerbach's Lehrbuche, (Gießen 1836. 8.), 7 U. 6 T.

Schletter, D. H. T., Geschichte des Criminalrechts, 4 U. 2 T. unentgeltlich.

IV. Proceß

Einleitung in den sächsischen Civil- und Criminalproceß.

Steinacker, D. W. F., P. O., die Lehre von der Gerichtsverfassung und den Gerichtsständen im Königreiche Sachsen, 10 U. 2 T. öffentlich.

Civilproceß.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., s. römisches Recht.

Höpfner, D. L., den ordentlichen gemeinen wie sächsischen Proceß, 9 U. 6 T.

Derselbe, die summarischen Processe, nach s. Sätzen, 10 U. 4 T. unentgeltlich.

18

Schaffrath, D. W. M., Civilproceß, in 12 zu best. St.

Derselbe, Grundwissenschaft des Processes, 4 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Criminalproceß.

Berger, D. A., nach seinen Sätzen, 2 T. in zu best. St.

Busse, D. W. G., 3 U. 4 T.

V. Staatsrecht.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., allgemeines Staatsrecht, 9 U. 4 T. öffentlich.

Schellwitz, D. H., sächsisches Staatsrecht, 2 T. in zu best. St.

VI. Kirchenrecht.

Schilling, D. B., P. E., das gemeine in Deutschland geltende Kirchenrecht, nach eignen Sätzen, 7 U. 6 T.

Heimbach, D. G. E., Kirchenrecht, 11 U. 5 T.

VII. Praxis.

Referir- und Decretirkunst.

Steinacker, D. W. F., P. O., unter Mittheilung von Gerichtsacten, 10 U. 4 T.

Höpfner, D. L., nach s. Leitfaden, unter Actenmittheilung, 10 U. 2 T.

VII. Verschiedene Uebungen.

Examinir-Uebungen.

Schilling, D. B., P. E., über ausgewählte Theile des Lehnrechts, in lateinischer Sprache, 1 U. 2 T. öffentlich.

Berger, D. A., über sämmtliche Theile der Rechtswissenschaft, in zu best. St.

Heimbach, D. G. E., über beliebige Theile der Rechtswissenschaft, in zu best. St.

Frege, D. W., über römisches Recht, privatissime, aber unentgeltlich, in den best. St.

Juristische Gesellschaft.

Vogel, D. E. F., Uebungen der Otto'schen juristischen Gesellschaft, in den best. St. privatissime.


19

C. Heilwissenschaft.

Encyklopädie und Methodologie der Medicin.

Kneschke, D. E. H., 2 U. 2 T.

Geschichte der Medicin.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., Geschichte der psychischen Medicin, 4 T. in zu best. St.

Kneschke, D. E. H., Abriß der Geschichte und Bücherkunde der Medicin, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Quellenstudium.

Neubert, D. K. A., Erläuterung ausgewählter Kapitel aus Celsus und andern Schriftstellern nach der von ihm herausgeg. "Chrestomathia medica I." (Leipz. 1839. b. Voß), 11 U. 2 T. unentgeltlich.

I. Theoretische Heilwissenschaft.

1) Anatomie.

Weber, D. E. H., P. O., Knochen- und Bänderlehre, 10 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, Allgemeine Anatomie und Bildungsgeschichte des menschlichen Körpers, 9 U. 4 T.

Bock, D. K. E., gesammte Anatomie und Chirurgie, in zu best. St.

Derselbe, s. Chirurgie.

Aßmann, D. F. W., vergleichende Anatomie, und zwar Anatomie der Wirbelthiere, 7 U. 4 T., und Anatomie der wirbellosen Thiere, 7 U. 2 T. Vorm. unentgeltl.

Derselbe, s. Examinirübungen.

Hasse, D. K. E., pathologische Anatomie, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Derselbe, chirurgische Anatomie, in zu best. St.

Weber, D. E. F., Theat. anat. Prosect., Anatomie u. Physiologie der Sinnesorgane, 10 U. 2 T. unentgeltlich.

2) Physiologie.

Kühn, D. K. G., P. O., Fac. Med. Sen., über einige vorzügliche Kapitel der Physiologie, 11 U. 4 T. öffentl.

Weber, D. E. H., P. O., Physiologie, 6 U. Vorm. 6 T.

Aßmann, D. F. W., Physiologie des Menschen, in lateinischen Vorträgen, in zu best. St.

Weber, D. E. F., Theat. anat. Prosect., s. Anatomie.

20

3) Allgemeine Pathologie.

Braune, D. A., P. O. des., allgemeine Pathologie u. Therapie, 4 U. 4 T.

Hasper, D. M., P. E., allgemeine Pathologie in Verbindung mit Semiotik, 10 U. 4 T.

Lotze, D. H., allgemeine Pathologie und Therapie, 8 U. 2 T. unentgeltlich.

4) Allgemeine Therapie.

Braune, D. A., P. O. des., s. allgemeine Pathologie.

Lotze, D. H., s. allgemeine Pathologie.

5) Semiotik.

Clarus, D. J. C. A., P. O., d. Z. Rector, semiotische Akustik, 11 U. Mont. u. Donn.

Hasper, D. M., P. E., s. allgemeine Pathologie.

6) Psychische Heilwissenschaft.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., s. gerichtliche Medicin.

Derselbe, s. Geschichte der Medicin.

Hasper, D. M., P. E., über Geisteskrankheiten, 10 U. 2 T. öffentlich.

II. Praktische Heilwissenschaft.

1) Arzneimittellehre.

Braune, D. A., P. O. des., erster Theil, 7 U. Vorm. 4 T. öffentlich.

Kunze, D. G., P. E., über Heilkräfte der Pflanzen im Allgemeinen, nach den natürlichen Familien erläutert, 6 U. Vorm. 2 T. öffentlich.

Radius, D. J., P. E., der zweite Theil der Arzneimittellehre, Receptirkunst, nach Choulant's Anleitung zur ärztlichen Receptirkunst (Leipz. 1834), 3 U. 2 T.

2) Receptirkunst.

Radius, D. J., P. E., s. Arzneimittellehre.

Kneschke, D. E. H., Receptirkunst, 2 U. Dienst. u. Freit.

3) Specielle Therapie.

Cerutti, D. L., P. O., der erste Theil des in einem Jahre zu vollendenen Cursus der speciellen Therapie, Fieber und Entzündungen, 4 U. 4 T. privatim und 11 U. und 4 U. 2 T. öffentlich.

21

Ueber einzelne Krankheiten.

Kühn, D. K. G., P. O., Fac. Med. Senior, von den verschiedenen Formen des grauen Staars, 11 U. 2 T. öffentl.

Jörg, D. J. C. G., P. O., über Kinderkrankheiten, 11 U. 4 T.

Ritterich, D. F. P., P. E., über Augenkrankheiten, 7 U. 2 T.

Walther, D. J. K. W., P. E., Pathologie und Therapie der syphilitischen Krankheitsformen, 3 U. Mont. u. Donn.

Derselbe, von den Wunden, 3 U. Dienst. u. Freit.

Schreber, D. D. G. M., über Kinderkrankheiten, 7 U. 4 T. unentgeltlich.

Kneschke, D. E. H., über Augenkrankheiten, 2 U. Mont. und Donn.

Lincke, D. K. G., über Ohrenkrankheiten, 4 T. in zu best. St.

Merkel, D. K. L., über die Entwickelungskrankheiten, besonders des Jugendalters, mit Inbegriff der Stimm- und Sprachfehler, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Derselbe, über die Verirrungen des Geschlechtstriebes und deren krankhafte Folgen, für Aerzte und Nichtärzte, 2 T. in zu best. St.

4) Chirurgie.

Kuhl, D. K. A., P. O., d. Z. Dechant, 11 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, s. Klinik.

Walther, D. J. K. W., P. E., medicinische Chirurgie, als erster Theil der Gesammt-Chirurgie, 3 U. 2 T. öffentl.

Carus, D. E. A., gesammte Chirurgie, 2 U. 4 T. unentgeltlich.

Bock, D. K. E., s. Anatomie.

Hasse, D. K. E., s. Anatomie.

Einzelne Theile der Chirurgie.

Kuhl, D. K. A., P. O., d. Z. Dechant, über Augenoperationen, 8 U. 2 T. unentgeltlich.

Ritterich, D. F. P., P. E., Anleitung zu Augenoperationen, in zu best. St.

Carus, D. E. A., chirurgische Verbandlehre in Verbindung mit der Lehre von den Knochenbrüchen und Verrenkungen, 2 U. 2 T.

Derselbe, Orthopädie oder die Lehre von den Verkrümmungen, 3 U. 2 T. unentgeltlich.

Bock, D. K. E., chirurgisch-anatomische Vorträge über die Bauchbrüche, 4 U. 2 T. unentgeltlich.

22

5) Entbindungskunst.

Jörg, D. J. C. G., P. O., nach s. Compendium, 8 U. 4 T. öffentlich und 8 U. 2 T. privatim.

Derselbe, Uebungen in geburtshilflichen Operationen, privatissime in zu best. St.

Grenser, D. W. L., über den Verlauf und die Behandlung der regelmäßigen Geburt, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

6) Klinik.

Kuhl, D. K. A., P. O., d. Z. Dechant, chirurgische Demonstrationen an Krankenbetten, 4 U. Dienst. u. Freit.

Clarus, D. J. C. A., P. O., d. Z. Rector, im königl. Institute am Jakobshospitale, 4 T. 9-11 U. und 2 T. 3-5 U. öffentlich.

Jörg, D. J. C. G., P. O., geburtshilfliche Klinik in der königl. Entbindungsschule, 7 U. 6 T.

Cerutti, D. L., P. O., Poliklinik in Verbindung mit Herrn Prof. D. Braune, 2 U. 6 T. öffentlich.

Braune, D. A., P. O. des., Poliklinik, in Verbindung mit Herrn Prof. D. Cerutti, 2 U. 6 T. öffentlich.

Radius, D. J., P. E., klinische Demonstrationen am Krankenbette im Hospital zu St. Georgen, 11 U. 2 T.

Ritterich, D. F. P., P. E., Uebungen in der Augenklinik, in der Heilanstalt für Augenkranke, 8 U. 6 T. öffentl.

Walther, D. J. K. W., P. E., in Verbindung mit Herrn D. Carus, chirurgische Poliklinik, 11 U. 6 T. öffentl.

Carus, D. E. A., in Verbindung mit Herrn Prof. D. Walther, chirurgische Poliklinik, 11 U. 6 T. unentgeltl.

7) Gerichtliche Arzneiwissenschaft.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., psychisch-gerichtliche Medicin, nach zu dictirenden Sätzen, Mittw. und Sonnab. 9 U. öffentlich.

Derselbe, Criminal-Psychologie nach zu dictirenden Sätzen, 3 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

Wendler, D. C. A., P. O., medicinische Polizei-Wissenschaft, für Aerzte, 4 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, gerichtliche Medicin, für Juristen, 11 U. 4 T.

III. Verschiedene Uebungen.

1) Examinir-Uebungen.

Aßmann, D. F. W., über Anatomie und Physiologie, in zu best. St. privatissime.

23

Schreber, D. D. G. M., über verschiedene Theile der praktischen Medicin, in zu best. St.

Merkel, D. K. L., über beliebige Zweige der theoretischen und praktischen Heilkunde, in zu best. St. privatissime.

Grenser, D. W. L., über einige Doctrinen der Medicin, privatissime.

2) Repetir-Uebungen.

Hasse, D. K. E., Leitung der ihm übertragenen Repetitionen im königl. klinischen Institute, zu den best. St.

3) Disputir-Uebungen.

Schreber, D. D. G. M., in zu best. St.

Neubert, D. K. A., in den best. St. unentgeltlich, aber privatissime.


Uebrigens wird der Stallmeister Richter, der Fechtmeister Berndt, der Tanzmeister John und der Universitäts-Zeichner naturhistorischer und anatomischer Gegenstände, Karl Gottlob Aulich, auf Verlangen gehörigen Unterricht ertheilen. Auch können sich die Studirenden des Unterrichtes der bei hiesiger Zeichnungs-, Maler-, und Architektur-Akademie angestellten Lehrer bedienen.

Die Universitätsbibliothek wird täglich zwei Stunden geöffnet, nämlich Mittw. und Sonnab. von 10 bis 12 Uhr und an den übrigen Tagen von 2 bis 4 Uhr, die Rathsbibliothek aber Montags, Mittwochs und Sonnabends von 2 bis 4 Uhr.

Zu der naturhistorischen Sammlung der Universtität findet Mittwochs und Sonnabends von 10 bis 12 Uhr freier Zutritt Statt.


Die Bittschriften um die vom akademischen Senate zu vergebenden Stipendien haben die Commilitonen im vorletzten Monate jedes Halbjahren dem Actuarius der Universität zu übergeben.


Leipzig, gedruckt bei Wilh. Staritz.