Quelle: Universitätsbibliothek Leipzig, Sign.: Univ. 899 (Übersicht über alle Vorlagen)

[1]

Verzeichniß der im Sommerhalbjahre 1837 auf der Universität Leipzig zu haltenden Vorlesungen.


Der Anfang dieser Vorlesungen ist auf den 1. Mai festgesetzt.


I. Allgemeine Studien.

I. Sprachwissenschaft.

1) Morgenländische Sprachen.

Sanskrita-Sprache.

Beer, M. E. F. F., Yadschnadattabadha, Episode aus dem Ramayana, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Arabische Sprache.

Fleischer, H. L., P. O., muhammedanische Glaubenslehre mit Erklärung der Beweisstellen aus dem Koran und der Sunna, 4 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

Derselbe, Uebersetzung von Kosegarten's arabischer Chrestomathie, Fortsetzung, 4 U. 2 T.

Derselbe, Uebungen der arabischen Gesellschaft, Mittw. Ab. 7-9 U. privatissime, aber unentgeltlich.

Redslob, G. M., P. E., Erklärung ausgewählter Stellen des Koran, in zu best. T. u. St.

Persische Sprache.

Fleischer, H. L., P. O., Uebersetzung von Wilken's persischer Chrestomathie, Fortsetzung, 4 U. Dienst. u. Freit. öffentlich.

2

Hebräische Sprache.

Theile, D. K. G. W., P. E., analytisch-praktische Uebungen im Hebräischen, 2 T. in zu best. St. privatissime.

Derselbe, s. Exegetische Gesellschaften.

Redslob, P. E., s. Exegetische Gesellschaften.

Anger, M. R., Theol. Lic., s. Exegetische Gesellschaften.

2) Abendländische Sprachen.

a) Aeltere Sprachen.

Erklärung griechischer Schriftsteller.

Hermann, D. G., P. O., Reg. Semin. philol. Dir., über Aristophanes Ritter, 11 U. 4 T. öffentlich.

Westermann, A., P. O., Erklärung der Biographieen des Themistokles und Perikles von Plutarch, 10 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, s. Alterthumskunde.

Erklärung römischer Schriftsteller.

Nobbe, K. F. A., P. E., Erklärung des 4. B. der Elegieen des Properz, 2 U. 2 T. öffentlich.

Klotz, R., P. E., Reg. Semin. philol. Adiunct., Erklärung des 4. B. der Verrinischen Reden Cicero's, 3 U. Dienst. u. Freit. öffentlich.

Griechische Syntax.

Hermann, D. G., P. O., Reg. Semin. philol. Dir., 11 U. 2 T.

Ueber Cicero's Leben.

Klotz, R., P. E., Reg. Sem. philol. Adiunct., 3 U. 2 T.

Philologische Uebungen.

Hermann, D. G., P. O., Reg. Semin. philol. Dir., Uebungen der griechischen Gesellschaft, in den best. T. u. St.

Derselbe, Uebungen des königl. philolog. Seminars im Erklären der Medea des Euripides und des 2. B. der Aeneis des Virgil, Mittw. u. Sonnab. von 5 Uhr an. - Zu den Uebungen sowohl des Seminars, als der griechischen Gesellschaft, steht jedem Zuhörer der Zutritt frei.

Westermann, A., P. O., Uebungen im Latein-Schreiben und Sprechen, in den best. St. privatissime.

Nobbe, K. F. A., P. E., lateinisches Disputatorium, 4 U. 2 T. privatissime.

3

Klotz, R., P. E., Reg. Semin. philol. Adiunct., Uebung der Mitglieder des königl. philol. Seminars im Erklären des 2. B. der Aeneis des Virgil, in den best. St. öffentlich.

Derselbe, Uebungen seiner latein. Gesellschaft, in den best. St.

Derselbe, Leitung der philologischen Beschäftigungen der Lausitzer Prediger-Gesellschaft, in den best. St.

b) Neuere Sprachen.

Deutsche Sprache.

Anleitung zum geregelten mündl. Vortrage.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., Theorie der Declamation mit erläuternden Beispielen aus deutschen Klassikern, unter Benutzung seines Handbuchs: Teone (Leipz. b. Hinrichs), 2 U. 2 T. öffentlich.

Anleitung zu declamatorischen Uebungen.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., für künftige Religionslehrer, nach seinem Handbuche: Anleitung zu dem geregelten mündlichen Vortrage geistlicher Reden, mit einer erläuternden Beispielsammlung (Leipz. 1833. b. Cnobloch), in zu best. T. u. St.; eben so in zu best. T. u. St. für Studirende aus andern Facultäten, nach seinem Handbuche: Anleitung zur gründlichen Bildung für öffentliche Beredsamkeit (Leipz. b. Steinacker).

Anleitung zum geregelten schriftl. Vortrage.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., in eigenen freien Ausarbeitungen, in zu best. St.

*) Gesellschaft für deutsche Sprache u. Litteratur.

Vogel, D. E. F., in den best. St. privatissime.

Französische Sprache.

Beck, M. J. R. W., P. u. Lect. publ., nach vollendeter französischer Erklärung von Göthe's Faust Belehrungen über Gallicismen, 2 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, über Casimir Delavigne's Louis XI., 2 U. Freit.

Italienische Sprache.

Rathgeber, M. F. A. C., Lect. publ., Anfangsgründe nach Ife's italien. Lesebuche, mit Grammatik und Wörterbuche (Lpz. b. Köhler), 10 U. 2 T. öffentlich.

4

Spanische Sprache.

Rathgeber, M. F. A. C., Lect. publ., Anfangsgründe nach Dr. J. G. Keil's Grammatik (2. Aufl. Lpz. 1837. b. Leich), nebst Erklärung des Spanischen Elementarbuchs desselben Verf. (Poet. Thl. Lpz. 1837. b. Leich), 11 U. 2 T. öffentlich.

Russische und neugriechische Sprache.

Schmidt, M. J. A. E., Lect. publ., die Anfangsgründe derselben, 9 U. 2 T. öffentlich.

II. Geschichte.

Encyklopädie der historischen Hilfswissenschaften.

Hasse, F. C. A., P. O., 4 T. in zu best. St.

1) Allgemeine Welt- und Völkergeschichte.

Wachsmuth, W., P. O., allgemeine Weltgeschichte (ausgenommen die den öffentlichen Vorlesungen überwiesenen Theile), nach s. Leitfaden (Lpz. b. Hinrichs 1832.), 8 U. 6 T.

Derselbe, Geschichte des Alterthums bis auf August, 10 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Geschichte der letzten 20 Jahre, 11 U. 2 T. öffentlich.

Flathe, M. J. L. F., allgemeine Weltgeschichte, 7 U. 6 T.

2) Besondere Geschichte.

Wachsmuth, W., P. O., Geschichte des deutschen Volkes und Reiches, nach Dictaten, 7 U. 4 T.

Hasse, F. C. A., P. O., s. Staatswissenschaften.

Flathe, M. J. L. F., deutsche Staats- und Rechtsgeschichte, 4 U. 4 T.

Derselbe, Geschichte der Opposition gegen das römische Kirchenthum vor dem Anfange des 16. Jahrh., 4 U. 2 T. unentgeltlich.

3) Religionsgeschichte.

Seyffarth, G., P. E., Theologie der alten Völker, besonders der Aegypter, Chaldäer, Phönizier, Perser, Germanen, Inder, Chinesen u. a., 8 U. 2 T. öffentlich.

5

4) Mythologie.

Seyffarth, G., P. E., Mythologie der Griechen und Römer, in Verbindung mit Kunstarchäologie, 2 U. 2 T.

5) Alterthumskunde.

Westermann, A., P. O., griechische Inschriftenkunde nebst Erklärung griechischer Inschriften nach besonders zu diesem Zwecke lithographirten Tafeln, 9 U. Dienst. u. Freit.

Becker, W. A., P. E., über das häusliche Leben der Römer, 9 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Archäologie (Geschichte der Kunst), 9 U. 4 T.

Beer, M. E. F. F., Inschriften, Münzen und Paläographie der Völker des alten Orients, nach s. Sätzen und Steintafeln, Fortsetzung, in den best. St. 2 T. unentgeltlich.

Uebungen der antiquarischen Gesellschaft.

Becker, W. A., P. E., in den best. T. u. St.

Historische Gesellschaft.

Wachsmuth, W., P. O., in mündlich zu verabredenden St.

III. Philosophie.

Geschichte der Philosophie.

Hartenstein, G., P. O., Geschichte der neuern Philosophie seit Cartesius, 3 U. 4 T. öffentlich.

Weiße, C. H., P. E., Darstellung und Kritik des Hegelschen Systems der Philosophie, 3 U. 2 T. öffentlich.

Marbach, M. G. O., Geschichte der alten Philosophie, nach seinem Handbuche der Gesch. der Philos. (Lpz. b. Wigand), 7 U. 2 T. unentgeltlich.

Philosophischer Cursus.

Krug, D. W. T., P. Hon., Fundamentalphilosophie, Logik und Metaphysik mit Einschluß der Naturphilosophie, nach s. Handbuche, 9 U. 6 T.

Einzelne Theile der Philosophie.

1) Fundamentalphilosophie und Logik.

Drobisch, M. W., P. O., d. Z. Dechant, allgemeine Einleitung in die Philosophie und Logik (nach s. Lehrbuche: Neuere Darstellung der Logik. Lpz. b. Voß 1836.), 7 U. 3 T.

Biedermann, M. F. K., Fundamentalphilosophie und Logik, 7 U. 2 T.

6

2) Religionsphilosophie.

Marbach, M. G. O., 7 U. 4 T.

3) Rechtslehre.

Hartenstein, G., P. O., Rechtsphilosophie, 11 U. 4 T.

Bülau, F., P. O. des., über die Grundbegriffe der Moral und philosophischen Rechtslehre, 3 U. Dienst. u. Freit.

Vogel, D. E. F., s. Rechtswissenschaft.

Frege, D. W., Naturrecht, nach s. Sätzen, 8 U. 4 T.

Milhauser, M. K. H., Naturrecht, 7 U. Mont. Mittw. u. Freit.

4) Orthobiotik.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., 3 U. Mont. und Donn. öffentlich.

5) Pädagogik.

Lindner, D. F. W., P. E., Pädagogik, Didaktik und Methodik nebst einer theoretischen Anleitung zum Katechisiren, zum zweckmäßigen Organisiren der verschiedenen Schulen und zur erfolgreichen Verwaltung der verschiedenen Schulämter, 3 U. 4 T.

Plato, G. J. K. L., P. E., Pädagogik, 11 U. 4 T. öffentlich und unentgeltlich.

Gilbert, M. R. O., Theol. Lic., Erziehungslehre, 3 U. 4 T.

Philosophische Uebungen.

Hartenstein, G., P. O., Uebungen der psychologischen Abtheilung der Lausitz. homilet. Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Marbach, M. G. O., Uebungen der philosophischen Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Biedermann, M. F. K., Uebungen seiner beiden philosophischen Gesellschaften, in zu best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

IV. Staatswissenschaften.

Cursus der Staatswissenschaften.

Schellwitz, D. H., Fortsetzung des Cursus, Volks- und Staatswirthschaftslehre, Finanzwissenschaft und Cultur- und Wohlfahrtspolizei, 3 U. 6 T.

7

Geschichte und Statistik.

Hasse, F. C. A., P. O., Geschichte und Statistik der deutschen Bundesstaaten, mit Ausschluß Oestreichs u. Preußens, 2 U. 4 T. öffentlich.

Practisches europäisches Völkerrecht u. Diplomatie.

Pölitz, K. H. L., P. O., privatissime in zu best. St.

Darstellung der wichtigsten europäischen Verfassungen.

Pölitz, K. H. L., P. O., besonders der des deutschen Bundes, in historisch-politischer Hinsicht, 9 U. 2 T. öffentlich.

Darstellung der Verfassung und Verwaltung der europäischen Staaten.

Bülau, F., P. O. des., 2 U. 4 T. öffentlich.

Politische und parlamentarische Beredsamkeit.

Pölitz, K. H. L., P. O., mit Beispielen erläutert, und nach vorausgeschickter Theorie des Styls überhaupt, 11 U. 2 T. öffentlich.

V. Mathematik und Astronomie.

Drobisch, M. W., P. O., d. Z. Dechant, Statik, 10 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, allgemeine Arithmetik und Algebra, 4 U. 4 T.

Derselbe, mathematische Uebungen, in den best. St. unentgeltlich.

Möbius, A. F., P. E. und Obs., Elemente der höhern Arithmetik, 4 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, mathematische Geographie, 5 U. 2 T.

Derselbe, ebene und sphärische Trigonometrie und Erläuterung der sphärischen durch Beispiele aus der Astronomie, 10 U. Mont. u. Donn. unentgeltlich.

VI. Naturwissenschaften.

Naturgeschichte.

Schwägrichen, D. C. F., P. O., Naturgeschichte, der zweite Theil, 6 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, theoretische Botanik, 7 U. 4 T.

Derselbe, praktische Botanik, 5 U. Mont. und Freit.

8

Kunze, D. G., P. E., über Heilkräfte der Gewächse im Allgemeinen, nach der Folge der Pflanzenfamilien, 7 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Encyklopädie der Botanik, durch Pflanzen des botanischen Gartens erläutert, 8 U. Mont. Donn. u. Freit.

Derselbe, Pflanzen-Physiologie, 5 U. 2 T.

Pöppig, E., P. E., allgemeine Zoologie, erster Theil der Zoologie, 4 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Examinir-Uebungen über allgemeine Zoologie, in zu best. St. unentgeltlich.

Petermann, M. W. L., theoretische Gewächskunde, nach s. Handbuche der Gewächskunde zum Gebrauche bei Vorlesungen, sowie zum Selbststudium (Lpz. b. Barth 1836.), 7 U. 4 T.

Derselbe, Demonstrationen und Excursionen mit Benutzung seiner Flora Lipsiensis excursoria (Lips. sumt. Ambr. Barth., 1837.), 2 T. in den Nachmittagsstunden.

Derselbe, landwirthschaftliche Gewächskunde, 1 U. 2 T. unentgeltlich.

Derselbe, Examinir-Uebungen über theoretische und praktische Gewächskunde, in zu best. St.

Physik.

Fechner, G. T., P. O., den ersten Theil der Experimental-Physik, 11 U. 4 T.

Derselbe, Akustik, 11 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Optik, 9 U. 2 T. öffentlich.

Chemie.

Kühn, D. O. B., P. O., über neuere Entdeckungen der Chemie, in mehr ins Einzelne eingehenden Vorträgen, 4 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

Derselbe, organische Chemie, so viel sich thun läßt, mit Versuchen erläutert, 8 U. 4 T.

Derselbe, chemisch-praktische Uebungen in s. Laboratorio, 2 St. hinter einander an 2 T. privatissime.

Erdmann, O. L., P. O., Experimental-Chemie, 8 U. 6 T., öffentlich.

Derselbe, chemisches Praktikum im königlichen Laboratorio, 2-5 U. 2 T.

VII. Kameralwissenschaften.

Einleitung in die allgemeine Gewerbslehre.

Pohl, H. F., P. O., 2 U. 2 T. unentgeltlich.

9

Allgemeine Landwirthschaftslehre.

Jacobi, M. V. F. L., 4 U. Mont. Dienst. u. Donn.

Kenntniß und Anbau der landwirthschaftl. Pflanzen.

Pohl, H. F., P. O., nach Burger's Lehrbuche (2. Thl.) u. s. Heften, 9 U. 4 T.

Volkswirthschaftslehre.

Jacobi, M. V. F. L., 10 U. 4 T. unentgeltlich.

Gerichtliche Oekonomie.

Pohl, H. F., P. O., nach s. Heften, 4 U. 4 T. öffentlich.

Kameralistisch-praktische Uebungen.

Pohl, H. F., P. O., in noch zu best. T. u. St.

*) Kameralistische Gesellschaft.

Pohl, H. F., P. O., in den best. St.


II. Facultätsstudien.

A. Theologie.

I. Theoretische Theologie.

Theologische Hodegetik.

Theile, D. K. F. W., P. E., Encyklopädie und Methodologie nebst kurzer Geschichte und Litteratur der theologischen Wissenschaften, 6 U. Nachm. 6 T. in den ersten Wochen.

1) Exegetische Theologie.

Einleitung in die heilige Schrift.

Anger, M. R., Theol. Lic., historisch-kritische Einleitung in das A. T., allgemeiner Theil, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Derselbe, historisch-kritische Einleitung in das N. T., 4 T. in zu best. St.

Erklärung des A. T.

Winzer, D. J. F., P. Prim., Erklärung der klassischen Beweisstellen des A. T., 8 U. 4 T. öffentlich.

10

Fleck, F. F., P. E., messianische Weissagungen der Propheten des A. T., 2 T. in zu best. St. öffentlich.

Küchler, K. G., P. E., Theol. Lic., Erklärung der Weissagungen des Micha, Nahum und Habakuk, 2 U. 2 T. öffentlich.

Redslob, G. M., P. E., Erklärung des Buchs Jesaia, 4 U. 4 T. öffentlich u. unentgeltlich.

Erklärung des N. T.

Winzer, D. J. F., P. Prim., Auslegung des Briefes Pauli an die Römer, 11 U. 4 T.

Großmann, D. C. G. L., P. O., Erklärung der Offenbarung des Johannes, 9 U. 4 T. öffentlich.

Niedner, C. W., P. O. des., Erklärung der Apostelgeschichte des Lukas, 8 U. 4 T. öffentlich.

Theile, D. K. G. W., P. E., das Evangelium des Matthäus, 9 U. 4 T.

Fleck, F. F., P. E., Erklärung des Evangeliums des Matthäus mit den Parallelstellen bei Lukas und Markus, Anfang eines zweijährigen Cursus über das ganze N. T., 4 T. in zu best. St.

Derselbe, Erklärung der Briefe des Johannes, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Anger, M. R., Theol. Lic., Erklärung der Briefe des Ap. Paulus an die Galater, Epheser u. Kolosser, 4 T. in zu best. St.

Hänsel, M. F. M. A., Theol. Lic., Erklärung der 2 Brr. Petri und der 3 Brr. Johannis, Mont. Dienst. u. Donn. in zu best. St. unentgeltlich.

Erklärung des neutestamentlichen Sprachidioms.

Theile, D. K. G. W., P. E., zur Förderung der Ein- und Uebersicht, 2 T. in zu best. St.

*) Exegetisches Examinatorium.

Fleck, F. F., P. E., in den best. St.

Uebungen exegetischer Gesellschaften.

Winzer, D. J. F., P. Prim., Uebungen der Lausitzer Gesellschaft, in den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Theile, D. K. G. W., P. E., Uebungen der exegetischen Gesellschaft des N. T., in den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Derselbe, Uebungen der hebräischen Gesellschaft, zu den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Fleck, F. F., P. E., Uebungen der exegetisch-dogmatischen Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltl.

11

Küchler, K. G., P. E., exegetisch-dogmatische Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Redslob, G. M., P. E., Uebungen der hebräisch-philologischen Gesellschaft, in den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Anger, M. R., Theol. Lic., hebräische Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Derselbe, exegetische Gesellschaft des N. T., in den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

2) Historische Theologie.

Israelitische Geschichte.

Goldhorn, M. J. D. H., Theol. Lic., 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Leben Jesu.

Theile, D. K. G. W., P. E., mit Rücksicht auf Strauß nach den in seiner Schrift: "Zur Biographie Jesu" (Lpz. b. Eisenach 1837.) enthaltenen Paragraphen, 11 U. an zu best. T. öffentlich.

Patristik.

Illgen, D. C. F., P. O., d. Z. Dechant, 11 U. 4 T. öffentlich.

Hänsel, M. F. M. A., Theol. Lic., über das Leben und die Schriften der apostolischen Väter und der übrigen Kirchenväter des 2. und 3. Jahrhunderts mit Anführung wichtiger und charakteristischer Stellen aus ihren Schriften, 3 U. 2 T. unentgeltlich.

Christliche Kirchengeschichte.

Niedner, C. W., P. O. des., nach seinem Lehrbuche, 7 U. 6 T.

*) Examinatorium über Kirchengeschichte.

Goldhorn, M. J. D. H., Theol. Lic., in zu best. St. privatissime.

Christliche Dogmengeschichte.

Illgen, D. C. F., P. O., d. Z. Dechant, Beschluß, 11 U. 2 T. öffentlich.

Winer, D. G. B., P. O., s. Dogmatik.

*) Historisch-theologische Gesellschaft.

Illgen, D. C. F., P. O., d. Z. Dechant, in den best. St. öffentlich.

12

3) Systematische Theologie.

Biblische Theologie.

Winzer, D. J. F., P. Prim., biblische Theologie des A. T., 8 U. 4 T. öffentlich.

Winer, D. G. B., P. O., biblische Theologie des N. T., 10 U. 4 T. öffentlich.

Christliche Dogmatik.

Winer, D. G. B., P. O., mit Dogmengeschichte, erste Hälfte, 9 U. 6 T.

Christliche Moral.

Großmann, D. C. G. L., P. O., 8 U. 4 T.

Lindner, D. F. W., P. E., 2 U. 4 T.

Theile, D. K. G. W., P. E., 11 U. in zu best. T.

Fleck, F. F., P. E., 4 T. in zu best. St.

Examinatoria über Dogmatik.

Theile, D. K. G. W., P. E., über Dogmatik, 10 U. 4 T. privatissime.

Fleck, F. F., P. E., über Dogmatik und Dogmengeschichte, in den best. St. privatissime.

Küchler, K. G., P. E., über Dogmatik, in zu best. T. u. St. privatissime.

Anger, M. R., Theol. Lic., über Dogmatik, 4 T. in zu best. St. privatissime.

II. Praktische Theologie.

Pastoraltheologie.

Krehl, D. A. L. G., P. O., 11 U. 2 T. öffentlich.

Homiletik.

Krehl, D. A. L. G., P. O., 8 U. 2 T.

Gilbert, M. R. O., Theol. Lic., 11 U. 2 T. unentgeltl.

Katechetik, Homiletik, Liturgik und specielle Seelsorge.

Lindner, D. F. W., P. E., nebst einer Ein- und Uebersicht der wichtigsten Gesetze des protestantischen Kirchenrechts, 7 U. 2 T. öffentlich und 7 U. 4 T. privatim.

Katechetik.

Plato, G. J. K. L., P. E., 2 U. 2 T.

13

Verschiedene Uebungen.

1) Homiletische Uebungen.

Krehl, D. A. L. G., P. O., Uebungen des homiletischen Seminars, 2 U. 4 T. öffentlich.

Wolf, D. F. A., 5 U. Mont. u. Donn.

2) Katechetische Uebungen.

Lindner, D. F. W., P. E., in der Bürgerschule, Dienst. u. Freit. 4-6 U. privatissime.

Plato, G. J. K. L., P. E., 3 U. 2 T.

Gilbert, M. R. O., Theol. Lic., in zu best. T. u. St., privatissime, aber unentgeltlich.

*) Katechetisch-pädagogischer Verein.

Plato, G. J. K. L., P. E., in den best. St.


B. Rechtswissenschaft.

Encyklopädie und Methodologie.

Vogel, D. E. F., s. Naturrecht.

Busse, D. W. G., nach s. Sätzen, 9 oder 11 U. 2 T.

Naturrecht.

Vogel, D. E. F., in Verbindung mit einer encyklopädischen Einleitung in die Rechtswissenschaft, 4 U. 4 T. unentgeltl.

Litterärgeschichte und Hermeneutik.

Busse, D. W. G., 4 U. 3 T. unentgeltlich.

Rechtsgeschichte.

Schilling, D. F. A., P. O., d. Z. Rector, äußere Geschichte des römischen Rechts, 3 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, s. Institutionen.

Hänel, D. G., P. E., s. Institutionen.

Weiske, D. J., P. E., deutsche Rechtsgeschichte, 4 U. 2 T. öffentlich.

Poppe, D. J. G. M., äußere Geschichte des röm. Rechts, 7 U. 2 T. unentgeltlich.

Derselbe, s. Institutionen.

Heimbach, D. G. E., s. Institutionen.

14

I. Philosophische Rechtslehre, s. Philosophie.

II. Positive Rechtslehre.

I. Theoretische Rechtswissenschaft.

1) Römisches Recht.

Ueber das vierte Buch der Institutionen des Gajus.

Puchta, D. G. F., P. O., 3 U. 2 T. öffentlich.

Gerichtswesen der Römer.

Hänel, D. G., P. E., 2 U. 3 T. öffentlich.

Institutionen.

Schilling, D. F. A., P. O., d. Z. Rector, Institutionen in Verbindung mit der innern Geschichte des römischen Rechts, nach seinem Lehrbuche für Institutionen und Geschichte des röm. Privatrechts (Lpz. b. Barth 1834 u. 1837.), zehnstündig, nämlich 10 U. 6 T. u. 11 U. 4 T., so, daß sie in einem Semester vollendet werden sollen.

Hänel, D. G., P. E., Rechtsgeschichte und Institutionen nach Mackeldey's Lehrb. des heutigen röm. Rechts (10. Aufl. Gießen 1833.), 9 U. 6 T. u. 2 U. 3 T.

Poppe, D. J. G. M., Institutionen in Verbindung mit der innern Geschichte des röm. Rechts, nach s. Sätzen, 7 U. 4 T.

Heimbach, D. G. E., Institutionen des römischen Rechts nebst der äußern und innern Geschichte desselben, nach s. Sätzen, 10 U. 6 T. u. 3 U. 2 T.

Pandekten.

Puchta, D. G. F., P. O., das ganze Pandektenrecht nach seinem bei Barth erscheinenden Lehrbuch der Pandekten, 9 und 2 U. 6 T. und 3 U. 2 T.

Schilling, D. B., P. E., Pandekten, nach eignen Sätzen und mit Berücksichtigung von Mühlenbruch's Lehrb. des Pandektenrechts (Halle, 1835 u. 1836. 8.), 10-12 U. 6 T.

Schneider, D. R., Pandekten nach Mühlenbruch's Lehrbuche des Pandektenrechts (Halle, 1835. f. 8.), 9-11 U. 6 T.

Busse, D. W. G., Pandekten nach Mühlenbruch's Lehrb. des Pandektenrechts (Halle, 1835. f.), 7-9 U. 6 T.

Heimbach, D. G. E., Pandekten, nach s. Sätzen, 7-9 U. 6 T.

2) Deutsches Recht.

Weiske, D. J., P. E., deutsches Privatrecht und Lehnrecht, 11 U. 6 T.

Vogel, D. E. F., deutsches Privatrecht, verbunden mit dem Lehnrechte, 7 U. 6 T.

15

Schneider, D. R., deutsches Privatrecht mit Einschluß des Lehnrechts, nach s. Sätzen, 11 U. 6 T.

3) Sächsisches Recht.

Steinacker, D. W. F., P. O., d. Z. Dechant, sächsisches Privatrecht, jedoch mit Ausschluß des Obligationen- und Erbrechts, nach Haubold's Lehrbuch des königl. sächs. Privatrechts (2. Ausg. von D. K. F. Günther), 8 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, Obligationen- und Erbrecht (Part. I. lib. III. et IV. §. 268-358.), 8 U. 2 T.

Berger, D. A., königl. sächs. Privatrecht, nach Haubold, 6 T., verbunden mit einem unentgeltlichen Repetitorium, 2 T.

Einzelne Theile der Rechtswissenschaft.

1) Kirchenrecht.

Klien, D. K., P. O., das öffentliche und Privat-Kirchenrecht der Katholiken und Protestanten, 8 U. 6 T.

Schilling, D. B., P. E., das gemeine in Deutschland geltende Kirchenrecht, nach s. Sätzen, 7 U. 4 T.

Richter, D. A. L., P. E., die Grundsätze des evangelischen Kirchenrechts mit besonderer Beziehung auf das vaterländische Recht, für Studirende der Theologie, 4 U. 2 T. öffentlich.

2) Strafrecht.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., Criminalrecht, 9 U. 6 T.

Weiske, D. J., P. E., gemeines und sächsisches Strafrecht, 7 U. 6 T.

Berger, D. A., gemeines und sächsisches Strafrecht, verbunden mit dem Criminalproceß, 6 T. in zu best. St.

3) Lehnrecht.

Schilling, D. B., P. E., das gemeine und sächsische Lehnrecht, nach s. Sätzen, 7 U. 4 T.

Weiske, D. J., P. E., Lehnrecht, 8 U. 4 T. öffentlich.

Vogel, D. E. F., s. deutsches Recht.

Schneider, D. R., s. deutsches Recht.

4) Obligationenrecht.

Steinacker, D. W. F., P. O., d. Z. Dechant, s. sächs. Recht.

5) Eherecht.

Klien, D. K., P. O., 3 U. Mont. Dienst. u. Freit. öffentl.

16

6) Erbrecht.

Steinacker, D. W. F., P. O., d. Z. Dechant, s. sächs. Recht.

Heimbach, D. G. E., römisches und sächsisches Erbrecht, 5 U. 4 T. unentgeltlich.

Frege, D. W., nach den Grundsätzen des röm. und sächsischen Rechts, 8 U. 2 T. unentgeltlich.

7) Concursrecht.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., mit Concursproceß, 10 U. Mittw. Freit. u. Sonnab.

8) Wechselrecht.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., 10 U. Mont. Dienst. u. Donn. öffentlich.

9) Controversenrecht.

Beck, D. J. L. W., P. E. des., 9 U. 2 T. öffentlich.

II. Praktische Rechtswissenschaft.

1) Gerichtlicher Proceß.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iur. Ordin., s. Concursrecht.

Richter, D. A. L., P. E., ordentlicher Civilproceß, 11 U. 6 T.

Derselbe, summarischer Civilproceß, 2 T. in zu best. St. öffentlich.

Rüffer, D. K., ordentlicher und summarischer Civilproceß, nach Biener, unter Mittheilung von Gerichtsacten und im Processe vorkommenden praktischen Aufsätzen, 10 U. 6 T. u. 11 U. 2 T.

Prasse, D. L., ordinarischer Civilproceß, 2 U. 5 T.

Derselbe, die summarischen Processe, 3 U. 5 T.

Busse, D. W. G., Criminalproceß, 4 U. 3 T.

2) Referir- und Decretirkunst.

Steinacker, D. W. F., P. O., d. Z. Dechant, Referir- und Decretirkunst, unter Mittheilung von Gerichtsacten, 11 U. Dienst. Mittw. Donn. u. Freit.

Beck, D. J. L. W., P. E. des., praktische und Referir-Uebungen, 9 U. Dienst. Donn. u. Freit.

Mertens, D. K. G. L., die Grundsätze der Referirkunst, in zu best. St.

Höpfner, D. L., Referir- und Decretirkunst, nach s. Leitfaden zu Vorlesungen über Referir- und Decretirkunst (Lpz. b. Güntz 1836.), mit Bezug auf s. Schemen: Zwölf Relationen etc. (2. Ausg. Lpz. b. Güntz 1836.) und unter Mittheilung von Acten, 11 U. 3 T.

17

3) Cautelarjurisprudenz.

Klien, D. K., P. O., 3 U. Mittw. Freit. u. Sonnab. öffentlich.

*) Praktikum für Rechtscandidaten.

Höpfner, D. L., in zu best. St.

III. Verschiedene Uebungen.

1) Examinir-Uebungen.

Schilling, D. B., P. E., über ausgewählte Theile des gemeinen und sächsischen Lehnrechts, 7 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, über verschiedene Theile der theoretischen Rechtswissenschaft, in den best. St. privatissime.

Rüffer, D. K., über Proceß, in zu best. St.

Berger, D. A., s. sächs. Recht.

Derselbe, über alle Theile des Rechts, in zu best. St.

Poppe, D. J. G. M., über sämmtliche Theile der Rechtswissenschaft, in zu best. St.

Frege, D. W., über alle Theile des Civilrechts, in zu best. St.

2) Juristische Gesellschaften.

Weiske, D. J., P. E., Uebungen der juristischen Gesellschaft, in den best. St. privatissime.

Vogel, D. E. F., Uebungen der Otto'schen juristischen Gesellschaft, in den best. St. privatissime.

Heimbach, D. G. E., Uebungen der juristischen Gesellschaft, in den best. St.


C. Heilwissenschaft.

Encyklopädie und Methodologie der Medicin.

Kneschke, D. E. H., 2 U. 2 T.

Litterärgeschichte der Medicin.

Kneschke, D. E. H., 10 U. 4 T. unentgeltlich.

Quellen-Studium.

Braune, D. A., P. E., über des Hippokrates Prognosticum, 4 U. 2 T. öffentlich.

Neubert, D. K. A., Erklärung des Celsus, Fortsetzung, 2 U. 2 T. unentgeltlich.

18

I. Theoretische Heilwissenschaft.

1) Anatomie.

Weber, D. E. H., P. O., Knochen- und Bänderlehre, 10 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, allgemeine Anatomie und Entwickelungsgeschichte des menschlichen Körpers, 9 U. 4 T.

Cerutti, D. L., P. E., pathol. Anatomie, mit Vorzeigung der Präparate des anat. Theaters, 11 U. 2 T. öffentlich.

Volkmann, D. A. W., P. E., die vergleichende Anatomie, 7 U. 4 T. unentgeltlich.

Bock, D. K. E., gesammte Anatomie nach der Lage der Theile, 6 T. in zu best. St.

Derselbe, anatomisch-chirurgische Vorträge über die dynamischen Knochenkrankheiten, 4 U. 2 T. unentgeltlich.

Derselbe, s. Chirurgie.

Aßmann, D. F. W., vergleichende Anatomie der wirbellosen Thiere, lateinisch, 8 U. 2 T. unentgeltlich.

Weber, D. E., Theatri anat. Prosect., über den Bau des Gehirns, des Rückenmarks und den Verlauf der Nerven, 10 U. 2 T. unentgeltlich.

2) Physiologie.

Kühn, D. K. G., P. O., Fac. Med. Sen., die Physiologie des menschlichen Körpers, 11 U. 4 T. öffentlich.

Weber, D. E. H., P. O., Physiologie, 6 U. Vorm. 6 T.

Volkmann, D. A. W., P. E., die wichtigsten Lehren der Physiologie, durch Experimente erläutert, 2 T. in zu best. St. öffentlich.

3) Allgemeine Pathologie.

Haase, D. W. A., P. O., allgemeine Pathologie der Fieber, 11 U. 2 T. öffentlich.

Braune, D. A., P. E., allgemeine Pathologie, nach s. Sätzen, 7 U. 4 T. unentgeltlich.

Neubert, D. K. A., allgemeine Pathologie, 9 U. 3 T. unentgeltlich.

4) Allgemeine Therapie.

Radius, D. J., P. E., 8 U. 2 T. öffentlich.

Hasper, D. M., P. E., 11 U. 2 T. öffentlich.

5) Diätetik.

Schreber, D. M., 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

19

6) Psychische Heilwissenschaft.

Heinroth, D. J. C. A., P. O. des., das System der psychischen Heilkunde, nach s. Lehrbuche der Seelenstörungen (Lpz. b. Vogel), 4 T. in zu best. St.

Derselbe, Criminalpsychologie, 3 U. Dienst. u. Freit. öffentlich.

II. Praktische Heilwissenschaft.

1) Arzneimittellehre.

Haase, D. W. A., P. O., mit Vorlegung der einfachen und zusammengesetzten Arzneimittel, 8 U. 6 T.

Schwartze, D. G. W., P. E., nach s. Systeme: Pharmakaolog. Tabellen (3 Thle. 2. Aufl. Lpz. b. Barth 1833. Fol.), 3 U. 4 T.

Kunze, D. G., P. E., s. Naturgeschichte.

Kleinert, D. K. F., specielle Arzneimittellehre, 4 U. 4 T.

2) Pharmacie.

Schwartze, D. G. W., P. E., Pharmakognosie oder pharmaceutische Waarenkunde, nach Ebermaier (5. Auflage von ihm herausgegeben, Lpz. b. Barth 1827.), 3 U. 2 T. öffentlich.

Scheidhauer, D. M. W., über einige Theile der Pharmakologie, in zu best. St.

3) Receptirkunst.

Kneschke, D. E. H., Receptirkunst, 2 U. Mont. u. Donn.

4) Specielle Therapie.

Haase, D. W. A., P. O., die specielle Therapie der Entzündungen, 3 U. 4 T. u. 4 U. 2 T. (als erste Abtheilung eines einjährigen Cursus der gesammten speciellen Therapie in Verbindung mit Herrn Prof. D. Cerutti.)

Cerutti, D. L., P. E., specielle Therapie der Fieber und hitzigen Hautkrankheiten, 4 U. 4 T. (als erste Abtheilung eines einjährigen Cursus der gesammten speciellen Therapie in Verbindung mit Herrn Prof. D. Haase.)

Ueber einzelne Krankheiten.

Kühn, D. K. G., P. O., Fac. Med. Sen., die ägyptische Augenentzündung, 11 U. 2 T. öffentlich.

Jörg, D. J. C. G., P. O., über Weiberkrankheiten, 11 U. 2 T.

20

Radius, D. J., P. E., über Augenkrankheiten, 3 U. 4 T.

Ritterich, D. F. P., P. E., über Augenkrankheiten, 1 U. Mont. Mittw. u. Freit.

Walther, D. J. K. W., P. E., über syphilitische Krankheiten, 5 U. Dienst. u. Freit.

Kneschke, D. E. H., über Augen- und Ohrenkrankheiten, 4 T. in zu best. St.

Hasse, D. K. E., über die Krankheiten der Respirations- und Circulations-Organe, in zu best. St. unentgeltlich.

Lincke, D. K. G., die Ohrenheilkunde, 4 T. in zu best. St. unentgeltlich.

*) Geschichte der merkwürdigsten Epidemieen.

Neubert, D. K. A., 2 U. 4 T.

5) Chirurgie.

Kuhl, D. K. A., P. O., d. Z. Dechant, 11 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, s. Klinik.

Walther, D. J. K. W., P. E., medicinische Chirurgie, 5 U. 2 T. öffentlich.

Carus, D. E. A., die gesammte Chirurgie, 2 U. 4 T. unentgeltlich.

Bock, D. K. E., Chirurgie mit Zuziehung anatomischer Präparate, 4 T. in zu best. St.

Lincke, D. K. G., die Chirurgie in Verbindung mit Examinir-Uebungen, in zu best. St.

Ueber einzelne Theile der Chirurgie.

Kuhl, D. K. A., P. O., d. Z. Dechant, über Augenoperationen, 8 U. 2 T. unentgeltlich.

Ritterich, D. F. P., P. E., Anleitung zu Augenoperationen, in zu best. St.

Carus, D. E. A., chirurgische Verbandlehre in Verbindung mit der Lehre von den Knochenbrüchen u. Verrenkungen, 2 U. 2 T.

6) Entbindungskunst.

Jörg, D. J. C. G., P. O., nach s. Compendium, 8 U. 4 T. öffentlich u. 8 U. 2 T. privatim.

Derselbe, Anleitung zu geburtshilflichen Operationen, privatissime in zu best. St.

7) Klinik.

Kuhl, D. K. A., P. O., d. Z. Dechant, chirurgische Demonstrationen an Krankenbetten, 4 U. Dienst. u. Freit.

21

Clarus, D. J. C. A., P. O., im königl. Institute im Jakobsspitale, von 9-11 U. 6 T. öffentlich.

Jörg, D. J. C. G., P. O., geburtshilfliche Klinik im Trierschen Institute, 7 U. 6 T.

Cerutti, D. L., P. E., Poliklinik, in Verbindung mit Hrn. Prof. D. Braune, 2 U. 6 T. öffentlich.

Radius, D. J., P. E., klinische Demonstrationen am Krankenbette im Hospital zu St. Georgen, 11 U. 2 T. privatissime.

Ritterich, D. F. P., P. E., Uebungen in der Augenklinik, in der Heilanstalt für Augenkranke, 8 U. 6 T. öffentlich.

Walther, D. J. K. W., P. E., in Verbindung mit Hrn. D. Carus, chirurgische Klinik, 11 U. 6 T. öffentlich.

Braune, D. A., P. E., Poliklinik, in Verbindung mit Hrn. Prof. D. Cerutti, 2 U. 6 T. öffentlich.

Carus, D. E. A., in Verbindung mit Hrn. Prof. D. Walther, chirurgische Klinik, 11 U. 6 T. unentgeltlich.

8) Gerichtliche Arzneiwissenschaft.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., s. psychische Heilwissenschaft.

Wendler, D. C. A., P. O. des., medicinische Polizeiwissenschaft für Aerzte, 11 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, gerichtliche Medicin für Juristen, 4 U. 4 T.

Derselbe, über die Pflichten der Gerichts-Aerzte, 11 U. 2 T.

III. Verschiedene Uebungen.

1) Examinir-Uebungen.

Bock, D. K. E., über theoretische und praktische Medicin, in zu best. St.

Aßmann, D. F. W., über Anatomie und Physiologie, in zu best. St.

Scheidhauer, D. M. W., über verschiedene Theile der Medicin, in zu best. St.

Schreber, D. M., Examinir- und Disputir-Uebungen über Pharmakologie und specielle Therapie, wobei zugleich die wissenschaftlichen Ergebnisse des Besuchs der Wiener, Prager, Berliner Spitäler u. s. w. mitgetheilt werden sollen.

Neubert, D. K. A., über verschiedene Theile der Medicin, in zu best. St. privatissime.

2) Repetir-Uebungen.

Aßmann, D. F. W., über Anatomie und Physiologie, in zu best. St.

22

Hasse, D. K. E., die Repetitionen im königl. klinischen Institute, zu den best. St.

3) Disputir-Uebungen.

Schreber, D. M., s. Examinir-Uebungen.


Uebrigens wird der Stallmeister Richter, der Fechtmeister Berndt und der Tanzmeister John auf Verlangen gehörigen Unterricht ertheilen. Auch können sich die Studirenden des Unterrichtes der bei hiesiger Zeichnungs-, Maler- und Architektur-Akademie angestellten Lehrer bedienen.

Die Universitätsbibliothek wird täglich zwei Stunden geöffnet, nämlich Mittw. und Sonnab. von 10 bis 12 Uhr und an den übrigen Tagen von 2 bis 4 Uhr, die Rathsbibliothek aber Montags, Mittwochs und Sonnabends von 2 bis 4 Uhr.


Die Bittschriften um die vom akademischen Senate zu vergebenden Stipendien haben die Commilitonen im vorletzten Monate jedes Halbjahres dem Rector der Universität zu übergeben.