Quelle: Universitätsbibliothek Leipzig, Sign.: Univ. 899 (Übersicht über alle Vorlagen)

[1]

Verzeichniß der im Winterhalbjahre 1835 auf der Universität Leipzig zu haltenden Vorlesungen.


Der Anfang dieser Vorlesungen ist auf den 19. Oktober festgesetzt.


I. Allgemeine Studien.

I. Sprachwissenschaft.

1) Morgenländische Sprachen.

Sanskrita-Sprache.

Rosenmüller, D. E. F. K., P. O., nach Bopp's Krit. Grammatik der Sanskrita-Sprache in kürzerer Fassung (Berlin 1834); vorher eine Einleitung über die Beschaffenheit und die Litteratur dieser Sprache, 1 U. 2 T.

Arabische Sprache.

Rosenmüller, D. E. F. K., P. O., 11 U. 2 T.

Beer, M. E. F. F., nach Rosenmüller's Institutiones (Lips. 1818), 2 T. in zu best. St.

Syrische Sprache.

Beer, M. E. F. F., nach Uhlemann's Elementarlehre der syr. Sprache mit vollständigen Paradigmen, syr. Lesestücken und Wörterbuche (Berlin 1829.), Fortsetzung, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Hebräische Sprache.

Theile, D. K. G. W., P. E., s. Exegetische Gesellschaften.

Redslob, G. M., P. E., hebräische Formenlehre nach Gesenius, 2 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, s. Exegetische Gesellschaften.

Anger, M. R., Theol. Lic., s. Exegetische Gesellschaften.

2

2) Abendländische Sprachen.

a) Aeltere Sprachen.

Erklärung griechischer Schriftsteller.

Hermann, D. G., P. O., Reg. Semin. philol. Dir., über Aeschylus Agamemnon, 11 U. 4 T. öffentlich.

Westermann, A., P. O., über Plutarch's Biographien des Demosthenes und Cicero, 10 U. 4 T. öffentlich.

Nobbe, K. F. A., P. E., Anfangs Plato's Laches, nachher auserlesene Oden des Horaz, 2 U. Dienst. u. Freit.

Erklärung römischer Schriftsteller.

Nobbe, K. F. A., P. E., s. Erklär. griech. Schriftsteller.

Klotz, R., P. E., Semin. philol. reg. Adiunct., über den Phormio von Terenz, 3 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

Derselbe, über Cicero's Rede für A. Cluentius Avitus mit besonderer Rücksicht auf die darin vorkommenden Rechtsverhältnisse, 3 U. Dienst. u. Freit.

Philologische Uebungen.

Hermann, D. G., P. O., Reg. Sem. philol. Dir., Uebungen der griechischen Gesellschaft, in den best. St.

Derselbe, Uebungen der Mitglieder des königl. philol. Semin. in Erklärung des Panegyrikus des Isokrates und der Verrinischen Reden des Cicero, in den best. St. öffentlich.

Westermann, A., P. O., Uebungen im Lateinisch-Sprechen und Schreiben, privatissime in zu best. St.

Nobbe, K. F. A., P. E., Uebungen im Latein-Schreiben und Sprechen, Sonnab. 5-7 U. unentgeltlich.

Klotz, R., P. E., Sem. philol. reg. Adiunct., Uebungen der Mitglieder des königl. philolog. Semin. in Erklärung der Verrinischen Reden des Cicero, in den best. St. öffentl.

Derselbe, fortgesetzte Leitung seiner lateinischen Gesellschaft, in den best. St. privatissime.

b) Neuere Sprachen.

Deutsche Sprache.

Theorie des Styls.

Pölitz, K. H. L., P. O., s. Staatswissenschaften.

Anleitung zum geregelten mündl. Vortrage.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., Theorie der Declamation mit erläuternden Beispielen aus deutschen Klas3sikern, unter Benutzung seines Handb.: Teone (Lpz. bei Hinrichs), 11 U. 2 T. öffentlich.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., Anleitung zu declamatorischen Uebungen, für künftige Religionslehrer, nach seinem Handbuche für den geregelten mündlichen Vortrag geistlicher Reden, mit einer erläuternden Beispielsammlung (Lpz. 1832 b. Cnobloch), in zu best. T. u. St.; eben so in zu best. T. u. St. für Studirende aus andern Fakultäten, nach seinem Handbuche: Anleitung zur gründlichen Bildung für öffentliche Beredsamkeit (Lpz. b. Steinacker).

Anleitung zum geregelten schriftl. Vortrage.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., in eigenen freien Ausarbeitungen, in zu best. St.

*) Gesellschaft für deutsche Spr. u. Litteratur.

Vogel, D. E. F., in den best. St. privatissime.

Französische Sprache.

Beck, M. J. R. W., P. u. Lect. publ., Victor Hugo's Hernani, deutsche Uebers. u. Erklärung, 2 U. 2 T. öffentl.

Derselbe, Schiller's Fiesco, französische Uebersetzung und Erklärung, 2 U. Freit. unentgeltlich.

Italienische Sprache.

Rathgeber, M. F. A. C., Lect. publ., Anfangsgründe nach Ife's ital. Lesebuche, mit Grammatik und Wörterbuch (Lpz. 1823 b. Köhler), 10 U. 2 T. öffentlich.

Ghezzi, G. B., Erklärung der Divina Commedia des Dante Alighieri, 7 U. Ab. Mont. u. Freit.

Derselbe, Unterricht in der ital. Sprache, in zu best. St. privatissime.

Spanische Sprache.

Rathgeber, M. F. A. C., Lect. publ., Anfangsgründe nach Franceson's Grammatik (Berlin 1822 b. Voß), 11 U. 2 T. öffentlich.

Englische Sprache.

Flügel, M. J. G., Lect. publ., über die Letters of Mary Wortley Montague (Lpz. b. Volkmar), 1 U. 2 T. öffentlich.

Russische und neugriechische Sprache.

Schmidt, M. J. A. E., Lect. publ., die Anfangsgründe derselben, 2 U. 2 T. öffentlich.

4

II. Geschichte.

1) Allgemeine Welt- und Völkergeschichte.

Wachsmuth, W., P. O., d. Z. Rect. d. Univ., allgemeine Weltgeschichte, nach s. Leitfaden (Lpz. bei Hinrichs 1833), 8 U. 6 T.

Derselbe, Geschichte der letzten 20 Jahre, 3 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

Flathe, M. J. L. F., Geschichte des Mittelalters, 3 U. 4 T. unentgeltlich.

Derselbe, Geschichte des Alterthums, 2 U. 4 T.

2) Besondere Geschichte.

Wachsmuth, W., P. O., d. Z. Rector d. Univ., römische Geschichte, 3 U. Dienst. u. Freit. öffentlich.

Hasse, F. C. A., P. O., Geschichte u. Statistik der europäischen Staaten des zweiten Ranges, 2 U. Mont. u. Dienst. öffentlich.

Derselbe, Geschichte und Statistik des Vaterlandes, 2 U. Donn. u. Freit. öffentlich.

Derselbe, Geschichte des deutschen Reichs mit besonderer Rücksicht auf Verfassung und Staatsrecht, nach v. Lindelof's deutscher Reichsgeschichte (Gießen 1827), 4 T. in zu best. St.

3) Alterthumskunde.

Wachsmuth, W., P. O., d. Z. Rector d. Univ., römische Alterthümer, 2 U. 4 T.

Weiske, B. G., P. E., Kunstmythologie, 9 U. 2 T. öffentlich.

Seyffarth, G., P. E., Archäologie des A. u. N. Testaments, 8 U. 2 T. öffentlich.

*) Uebungen der antiquarischen Gesellschaft.

Weiske, B. G., P. E., 5 U. Mont.

4) Litterargeschichte.

Hermann, D. G., P. O., griechische Litterargeschichte, Fortsetzung, 11 U. 2 T.

Westermann, A., P. O., Geschichte der griechischen Historiographie, 9 U. Dienst. u. Freit.

Klotz, R., P. E., lateinische Litteraturgeschichte, 3 U. 2 T.

Milhauser, M. K. H., Geschichte der Philologie, 10 U. 2 T. unentgeltlich.

5

III. Philosophie.

Geschichte der Philosophie.

Großmann, D. C. G. L., P. O., jüdische Philosophie, 9 U. 4 T. öffentlich.

Marbach, M. G. O., Geschichte der griechischen Philosophie, 4 U. 2 T. unentgeltlich.

Encyklopädie u. Methodologie d. Philosophie.

Hartenstein, G., P. E., 2 U. 2 T. öffentlich.

Einleitung in die gesammte Philosophie.

Weiße, C. H., P. E., 3 U. 2 T. öffentlich.

Philosophischer Kursus.

Krug, D. W. T., P. O., zweite Abtheilung, Aesthetik, Natur-, Staats- und Völkerrecht, Moral und Religionsphilosophie, n. s. Handb., 9 U. 6 T.

Einzelne Theile der Philosophie.

1) Fundamental-Philosophie und Logik.

Biedermann, M. F. K., 4 T. in zu best. St. unentgeltl.

2) Logik.

Hartenstein, G., P. E., 5 U. 3 T.

Vogel, D. E. F., n. s. Grundlinien einer systematischen Darstellung der Vernunftlehre, nebst einem Anhange über die Geschichte dieser Wissenschaft (Lpz. 1834. 8.), 3 U. 4 T.

Marbach, M. G. O., 4 U. 4 T.

3) Metaphysik.

Drobisch, M. W., P. O., 3 U. 4 T.

4) Anthropologie.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., nach seinem Lehrbuche (2. Ausgabe, Leipz. b. Vogel 1831), 4 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

5) Moral.

Clodius, C. A. H., P. O., d. Z. Dechant, die allgemeine und besondere Sittenlehre, d. i. von den allgemein menschlichen, freundschaftlichen, bürgerlichen und weltbürgerlichen sittlichen Verhältnissen des Menschen, von den Erscheinungen des tugendhaften und untugendhaften Charakters, den Temperamenten, Neigungen, Gemüthsbewegungen u. Gemüthskrankheiten, 10 U. 2 T. öffentlich.

6

6) Rechtslehre.

Vogel, D. E. F., Naturrecht oder Rechtsphilosophie, nach s. Sätzen, 2-4 U. 2 T. unentgeltlich.

Herrmann, D. E., Naturrecht in Verbindung mit Encyklopädie des Rechts, 11 U. 4 T.

7) Pädagogik.

Lindner, D. F. W., P. E., Pädagogik und Didaktik, nebst einer Anleitung zum Katechisiren, zum zweckmäßigen Organisiren der verschiedenen Schulen und zur erfolgreichen Verwaltung der verschiedenen Schulämter, 3 U. 4 T.

Nobbe, K. F. A., P. E., Pädagogik für künftige Gymnasiallehrer, verbunden mit didaktischen Uebungen, 2 U. 2 T. öffentlich.

Plato, G. J. K. L., P. E., Anleitung zur Erziehungs- u. Unterrichtskunst für künftige Hauslehrer, 2 U. 2 T. öffentl.

*) Philosophische Uebungen.

Clodius, C. A. H., P. O., d. Z. Dechant, Fortsetzung der Disputir-Uebungen über Aussprüche klassischer Schriftsteller, verbunden mit Examinir-Uebungen über Moral, natürliche Theologie und Religionsphilosophie, 4 U. 2 T. öffentlich.

Weiske, B. G., P. E., Uebungen der psycholog. Abtheilung der Lausitz. homilet. Gesellschaft, 5 U. Freit.

Hartenstein, G., P. E., philosophisches Disputatorium, privatissime aber unentgeltlich.

Marbach, M. G. O., Uebungen der philosoph. Gesellschaft in Abfassung wissenschaftlicher Abhandlungen und im Disputiren, privatissime aber unentgeltlich.

Biedermann, M. F. K., philosophische Disputir-Uebungen, in zu best. St.

IV. Staatswissenschaften.

Encyklopädie der Staatswissenschaften.

Bülau, F., P. E., 3 U. 2 T. öffentlich.

Kursus der Staatswissenschaften.

Schellwitz, D. H., Fortsetzung des Kursus, Volks- und Staatswirthschaftslehre, Finanzwissenschaft, und Kultur- und Wohlfahrts-Polizei, 3 U. 6 T.

Statistik.

Hasse, F. C. A., P. O., s. Besondere Geschichte.

Deutsches Staatsrecht.

Weiske, D. J., P. E., 4 T. in zu best. St.

7

Staatsrecht der constitutionellen Monarchie.

Pölitz, K. H. L., P. O., nach s. Grundrisse zu encyklopäd. Vorträgen über die gesammten Staatswissenschaften (Lpz. 1825. b. Hinrichs. 8.), 9 U. 2 T. öffentlich.

Praktisches europäisches Völkerrecht und Diplomatie.

Pölitz, K. H. L., P. O., privatissime in zu best. St.

Staatswirthschaftslehre.

Bülau, F., P. O., 4 T. in zu best. St.

Ueber politische und parlamentarische Beredsamkeit.

Pölitz, K. H. L., P. O., mit Beispielen belegt, auch vorausgeschickter Theorie des Styls überhaupt, 11 U. 2 T. öffentlich.

V. Mathematik und Astronomie.

Drobisch, M. W., P. O., analytische Geometrie, 10 U. Mont., Dienst. u. Mittw. öffentlich.

Derselbe, mathematische Uebungen, einmal wöchentlich in zu best. St. öffentlich.

Derselbe, Grundlehren der Analysis, 10 U. Donn., Freit. u. Sonnab.

Möbius, A. F., P. E. u. Obs., Theorie der Kegelschnitte und deren Anwendung auf Astronomie, 4 U. 2 T. öffentl.

Derselbe, mathematische Geographie, 5 U. 2 T.

VI. Naturwissenschaften.

Naturgeschichte.

Schwägrichen, D. C. F., P. O., nach s. Sätzen, 1 U. 4 T. öffentlich.

Pöppig, E., P. E., Naturgeschichte der Menschenspecies, 4 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, encyklopädische Zoologie, 2 U. 2 T.

Kunze, D. G., kurze Naturgeschichte der kryptogamischen Gewächse, 8 U. 2 T. unentgeltlich.

Derselbe, pharmaceutische Botanik, 4 T. in zu best. St.

Petermann, M. W. L., pharmakologische Gewächskunde, 8 U. 4 T.

Derselbe, s. Kameralwissenschaften.

*) Examinirübungen.

Petermann, M. W. L., über theoretische und angewandte Gewächskunde, in zu best. St.

8

Physik.

Fechner, G. T., P. O. des., den andern Theil der Physik, 11 U. 4 T.

Derselbe, die Lehre von der Wärme, 11 U. 2 T. öffentl.

Derselbe, die Lehre von dem Lichte, 9 U. 2 T. öffentlich.

*) Physische Geographie.

Marbach, M. G. O., 5 U. 2 T.

Chemie.

Kühn, D. O. B., P. O., Reagentienlehre, in zu best. St. öffentlich.

Derselbe, Chemie der anorganischen Körper, mit den nöthigen Versuchen erläutert, 8 U. 6 T.

Derselbe, chemisch-praktische Uebungen in s. Laboratorio, 2 St. hinter einander an 2 T. privatissime.

Erdmann, M. O. L., organische Chemie, 8 U. 4 T. unentgeltlich.

Derselbe, chemisch-praktische Uebungen im königlichen Laboratorio, 2-4 U. 2 T.

VII. Kameralwissenschaften.

Encyklopädie der Kameralwissenschaften.

Jacobi, M. V. F. L., 3 U. Mont. u. Donn. unentgeltl.

Landwirthschaft.

Pohl, H. F., P. O., erster Theil, Bodenkunde u. Bodenbearbeitung, n. Burger's Lehrb. d. Ldwthsch., 1. Th., 8 U. 6 T.

Technologie.

Pohl, H. F., P. O., nach s. Lehrbuch der landwirthschaftl. Technologie, neue Auflage, 9 U. 2 T.

Gerichtliche Oekonomie.

Pohl, H. F., P. O., 2 U. 4 T. öffentlich.

Verwaltungskunde.

Pohl, H. F., P. O., in beliebigen Stunden.

Ueber Ertrags-, Kauf- und Pachtanschläge.

Jacobi, M. V. F. L., 3 U. Dienst., Mittw. u. Freit.

Oekonomische Gewächskunde.

Petermann, M. W. L., 1 U. 2 T. unentgeltlich.

Kameralistisch-praktische Uebungen.

Pohl, H. F., P. O., 9 U. 4 T.

*) Kameralistische Gesellschaft.

Pohl, H. F., P. O., in den best. St.


9

II. Fakultätsstudien.

A. Theologie.

I. Theoretische Theologie.

Vorträge über die jetzt herrschenden Richtungen und Conflicte im wissenschaftlich-theologischen und im kirchlich-religiösen Leben.

Winer, D. G. B., P. O. u. d. Z. Dechant, 9 U. Sonnab. öffentlich.

1) Exegetische Theologie.

Einleitung in das A. T.

Anger, M. R., Theol. Lic., historisch-kritische, 4 T. in zu best. St.

Hermeneutik des N. T.

Fleck, F. F., P. E., 3 U. 2 T. öffentlich.

Erklärung des A. T.

Winzer, D. J. F., P. Prim., Auslegung der dogmatischen Beweisstellen des A. T., 11 U. 4 T. öffentlich, s. Biblische Theologie.

Rosenmüller, D. E. F. K., P. O., über auserlesene Weissagungen des Jesajas, 1 U. 4 T. öffentlich.

Niedner, M. C. W., Theol. Lic., über den ersten Theil der Weissagungen des Jesajas, 2 U. 2 T. unentgeltlich.

Anger, M. R., Theol. Lic., Erklärung ausgewählter Psalmen, 9 U. 2 T. unentgeltlich.

Erklärung des N. T.

Winzer, D. J. F., P. Prim., Erklärung der Apostelgeschichte, der Briefe Petri und Judä, 8 U. 6 T.

Theile, D. K. G. W., P. E., Erklärung der Briefe des Johannes, des 2. Briefs Petri u. des Briefs Judä, 1 U. Dienst. u. Freit. unentgeltlich.

Derselbe, das Evangelium des Johannes, 2 U. 4 T.

Derselbe, die Briefe des Paulus an die Galater, Epheser u. Kolosser, 2 U. 2 T.

Fleck, F. F., P. E., Erklärung des Johannes, 8 U. 4 T.

Küchler, K. G., P. E., s. Historische Theologie.

Anger, M. R., Theol. Lic., Erklärung des Matthäus, 8 U. 4 T.

10

Uebungen exegetischer Gesellschaften.

Winzer, D. J. F., P. Prim., Uebungen der Lausitzer Gesellschaft, in den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Theile, D. K. G. W., P. E., Uebungen der exegetischen Gesellschaft des N. T., zu den best. T. u. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Derselbe, Uebungen der hebräischen Gesellschaft, in den best. St.

Fleck, F. F., P. E., Uebungen der exeget.-dogmat. Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Küchler, K. G., P. E., exegetisch-dogmatische Gesellschaft, in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

Redslob, G. M., P. E., hebräisch-philologische Gesellschaft, in den best. St. unentgeltlich.

Anger, M. R., Theol. Lic., hebräisch-exegetische Gesellsch., in den best. St. privatissime, aber unentgeltlich.

2) Historische Theologie.

Ueber das Leben Jesu.

Küchler, K. G., P. E., nach seinem Werke: Vita Iesu Christi graece. Ex evangeliis secundum temporis rationes digestam enarravit etc. (Lips. ap. Hartknoch. 1835. 8.), verbunden mit homiletischen Andeutungen, 11 U. 2 T. öffentlich.

Charakteristik Jesu.

Theile, D. K. G. W., P. E., Fortsetzung und Beschluß der historisch-kritischen Vorträge über das Leben Jesu, 1 U. Mont. u. Donn. öffentlich.

Christliche Kirchengeschichte.

Illgen, D. C. F., P. O., von Bonifacius, dem Apostel der Deutschen, bis auf die neuesten Zeiten, nach Schmidt's Lehrbuche (3. Aufl. Gießen 1827), 11 U. 6 T. u. 9 U. 4 T.

Niedner, M. C. W., Theol. Lic., 11 U. 6 T. u. 9 U. 2 T.

*) Examinatorium über Kirchengeschichte.

Niedner, M. C. W., Theol. Lic., 2 U. 4 T. und 3 U. 2 T. privatissime.

Christliche Dogmengeschichte.

Winer, D. G. B., P. O. u. d. Z. Dechant, s. Dogmatik.

Patristik.

Illgen, D. C. F., P. O., Darstellung des Lebens, der Lehre und der Schriften der apostolischen Väter, 9 U. 2 T. öffentlich.

11

*) Historisch-theologische Gesellschaft.

Illgen, D. C. F., P. O., in den best. St. öffentlich.

3) Systematische Theologie.

Biblische Theologie.

Winzer, D. J. F., P. Prim., biblische Theologie des A. T., 11 U. 4 T. öffentlich.

Dogmatik.

Winer, D. G. B., P. O. u. d. Z. Dechant, Dogmatik mit Dogmengeschichte, zweite Hälfte, 10 U. 6 T.

*) Examinatoria über Dogmatik.

Theile, D. K. G. W., P. E., 4 T. in zu best. St. privatissime.

Derselbe, übersichtlich, nach Anleitung der A. u. N. testamentlichen Beweisstellen, 3 T. in zu best. St. privatissime.

Derselbe, über ausgewählte Abschnitte der Dogmatik und Moral, 2 T. in zu best. St. privatissime.

Fleck, F. F., P. E., Theol. Lic., über Dogmatik, 4 T. in zu best. St.

Küchler, K. G., P. E., Theol. Lic., über Dogmatik in zu best. T. u. St.

Anger, M. R., Theol. Lic., über Dogmatik, privatissime in zu best. T. u. St.

Polemik.

Winer, D. G. B., P. O. und d. Z. Dechant, nach den Bedürfnissen unserer Zeit umgestaltet, nach s. Sätzen, 9 U. 4 T. öffentlich.

Moral.

Theile, D. K. G. W., P. E., christliche Moral, 4 T. in zu best. St.

Fleck, F. F., P. E., christliche Moral, 11 U. 4 T.

Bauer, D. K. G., Abriß der christlichen Ethik, nach seinen Sätzen, 3 U. 4 T.

II. Praktische Theologie.

Pastoraltheologie.

Krehl, D. A. L. G., P. O., 11 U. 2 T. öffentlich.

Lindner, D. F. W., P. E., zweiter Theil, Liturgik u. specielle Seelsorge nebst einer Ein- u. Uebersicht der wichtigsten Gesetze des protestantischen Kirchenrechts, 3 U. 2 T. öffentlich.

12

Katechetik und Homiletik.

Lindner, D. F. W., P. E., verbunden mit populärer Dogmatik, 2 U. 4 T.

Plato, G. J. K. L., P. E., Katechetik, 2 U. 2 T.

Verschiedene Uebungen.

Homiletische Uebungen.

Goldhorn, D. J. D., P. O., mit den Sachsen und Lausitzern, in den best. St.

Krehl, D. A. L. G., P. O., Uebungen des homiletischen Seminars, 2 U. 4 T. öffentlich.

Wolf, M. F. A., Theol. Lic., 5 U. Mont. u. Donn.

Katechetische Uebungen.

Lindner, D. F. W., P. E., in der Bürgerschule, Dienst. u. Freit. 4-6 U. privatissime.

Plato, G. J. K. L., P. E., 3 U. 2 T.

*) Katechetisch-pädagogischer Verein.

Plato, G. J. K. L., P. E., in den best. St.


B. Rechtswissenschaft.

Encyklopädie und Methodologie.

Herrmann, D. E., s. Philosophische Rechtslehre.

Busse, D. W. G., 10 U. 2 T. unentgeltlich.

Rechtsgeschichte.

Vogel, D. E. F., deutsche Staats- und Rechtsgeschichte, nach eignen Sätzen, 9 U. 4 T.

Schneider, D. R., s. Institutionen.

Busse, D. W. G., s. Institutionen.

Heimbach, D. G. E., s. Institutionen.

I. Philosophische Rechtslehre, s. Philosophie.

II. Positive Rechtslehre.

I. Theoretische Rechtswissenschaft.

Quellenkunde.

Hänel, D. G., P. E., Fortsetzung, 3 U. 2 T. öffentl.

Exegese.

Heimbach, D. G. E., Erklärung der 4 Bücher der Institutionen des Cajus, 3 T. in zu best. St. privatissime.

13

1) Römisches Recht.

Institutionen.

Schneider, D. R., Institutionen in Verbindung mit der äußern und innern Geschichte des röm. Rechts, nach Mackeldey's Lehrb. des heut. röm. Rechts (10. Ausg. Gießen 1833.), 9 U. 6 T. u. 10 U. 4 T.

Busse, D. W. G., Institutionen mit der äußern und innern Rechtsgeschichte, nach Mackeldey's Lehrb. des heutigen röm. Rechts, 9 U. 6 T. u. 10 U. 4 T.

Heimbach, D. G. E., Institutionen des röm. Rechts in Verbindung mit der Geschichte desselben, in zehn zu best. St.

Antiquitäten des römischen Rechts.

Berger, D. A., 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Pandekten.

Wächter, D. C. G., P. O., Pandekten, mit Ausnahme des (im nächsten Semester öffentlich vorzutragenden) Erbrechts, nach Thibaut's System des Pandektenrechts (8. Aufl. 1835.), 4-6 U. 6 T.

2) Deutsches Privatrecht.

Vogel, D. E. F., deutsches Privatrecht, in Verbindung mit dem Lehnrechte, zum Theil mit Rücksicht auf die 2. verm. Aufl. von Weiße's Einleitung in das gemeine deutsche Privatrecht (Lpz. 1832. 8.), 8 U. 6 T.

Schneider, D. R., deutsches Privatrecht mit Einschluß des Lehnrechts, nach s. Sätzen, 8 U. 6 T.

3) Sächsisches Privatrecht.

Schilling, D. F. A., P. O., königlich sächsisches Privatrecht (mit Ausschluß des Wechselrechts) nach Haubold's Lehrbuche (2. Ausg. 1829.), zehnstündig, nämlich 11 U. 4 T. (Mont., Dienst., Donn. u. Freit.) 3 U. 4 T. (Dienst., Mittw., Donn. u. Sonnab.) u. 4 U. 2 T. (Mittw. und Sonnab.), so, daß es in einem Semester vollendet werden soll.

Berger, D. A., königl. sächs. Privatrecht, nach Haubold, 11 U. 4 T.

Einzelne Theile der Rechtswissenschaft.

1) Kirchenrecht.

Schilling, D. B., P. E., das gem. in Deutschland geltende Kirchenrecht, n. s. Sätzen, 11 U. 4 T.

14

Richter, D. A. L., gemeines und sächsisches Kirchenrecht, nach eignen Sätzen, 11 U. 4 T.

Derselbe, über ausgewählte Materien des protestantischen Kirchenrechts, mit besonderer Berücksichtigung der neuesten Gesetzgebung, für Theologen, 4 U. 2 T. unentgeltlich.

2) Criminalrecht.

Berger, D. A., das gesammte Criminalrecht, in 8 zu best. Stunden.

Herrmann, D. E., gemeines deutsches und königl. sächsisches Strafrecht, nach Wächter's Lehrbuche des römisch-teutschen Strafrechts, 9 U. 6 T. u. 10 U. 2 T.

*) Praktikum zur Erläuterung des sächsischen Criminalrechts.

Wächter, D. C. G., P. O., 11 U. 2 T. öffentlich.

3) Lehnrecht.

Steinacker, D. W. F., P. O., gemeines und sächsisches Lehnrecht, nach Böhmer, 10 U. 4 T. öffentlich.

Schilling, D. B., P. E., das gemeine und sächsische Lehnrecht, n. s. Sätzen, 9 U. 4 T.

Vogel, D. E. F., s. Deutsches Privatrecht.

Schneider, D. R., s. Deutsches Privatrecht.

4) Obligationenrecht.

Schilling, D. F. A., P. O., römisches Obligationenrecht, 2 U. 4 T. öffentlich.

Hänel, D. G., P. E., Obligationenrecht, 3 U. 4 T.

5) Bergrecht.

Weiske, D. J., P. E., 3 U. 2 T. öffentlich.

6) Die Lehre v. d. gerichtlichen Klagen u. Einreden.

Vogel, D. E. F., nach eignen Sätzen, 2 U. 4 T.

7) Entwickelung der Controversen des Civilrechts.

Wächter, D. C. G., P. O., 10 U. 2 T. öffentlich.

II. Praktische Rechtswissenschaft.

1) Gerichtlicher Proceß.

Günther, D. K. F., P. Prim., Fac. Iurid. Ordin., d. Z. Dechant, ordentlicher Proceß, 9 U. 6 T.

Derselbe, Criminalproceß, 10 U. 4 T.

Derselbe, summarische Civilprocesse, 10 U. 2 T. öffentl.

15

Rüffer, D. K., ordentlicher Civilproceß, 8 U. 6 T., desgleichen die summarischen Proceßarten, 10 U. 4 T., beides unter Mittheilung von Akten u. praktischen Ausarbeitungen.

2) Referir- und Decretirkunst.

Steinacker, D. W. F., P. O., 11 U. 6 T.

Höpfner, D. L., nach eignen Sätzen, mit Bezug auf seine bei Schaarschmidt erschienenen Schemen (Zehn Relationen nach der Separationsmethode etc., Leipz. 1834.) und unter Mittheilung öffentlicher Akten, 11 U. 3 T.

III. Verschiedene Uebungen.

1) Examinir-Uebungen.

Schilling, D. B., Examinir-Uebungen über einzelne ausgewählte Theile des römischen Privatrechts, in lat. Sprache, 1 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, über die gesammten Theile der theoretischen Rechtswissenschaft, in den best. St. privatissime.

Berger, D. A., über alle Theile des Rechts, in zu best. St.

Poppe, D. J. G. M., über sämmtliche Theile der Rechtswissenschaft, in den best. und zu best. St.

Herrmann, D. E., über Civil- und Strafrecht, in zu best. St.

Busse, D. W. G., über alle Theile der Rechtswissenschaft, in den best. St.

Heimbach, D. G. E., über das ganze Recht oder dessen einzelne Theile, in zu best. St.

2) Disputir-Uebungen.

Heimbach, D. G. E., in zu best. St.

*) Juristische Gesellschaft.

Vogel, D. E. F., Uebungen der Otto'schen dogmatisch-exegetischen Gesellschaft, in den best. St. privatissime.


C. Heilwissenschaft.

Encyklopädie und Methodologie der Medicin.

Kneschke, D. E. H., 2 U. 2 T.

Geschichte der Medicin.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., s. Psych. Heilwissenschaft.

Kneschke, D. E. H., Litterargeschichte, 4 T. in zu best. St.

16

Quellenstudium.

Walther, D. J. K. W., P. E., über Hippokrates Buch von den Kopfverletzungen und über das 7. u. 8. Kap. des Celsus, 4 U. 2 T. unentgeltlich.

I. Theoretische Heilwissenschaft.

1) Anatomie.

Weber, D. E. H., P. O., Muskel- und Eingeweidlehre, 10 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, Gefäß- u. Nervenlehre, 9-11 U. 2 T.

Derselbe, Entwickelungsgeschichte des menschlichen Körpers, 8 U. Mont. u. Donn.

Cerutti, D. L., P. E., pathologische Anatomie, mit Vorzeigung der Präparate des anatom. Theaters, 11 U. 2 T. öffentlich.

Volkmann, D. A. W., P. E., die Anatomie und Physiologie der Sinnesorgane, 8 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, vergleichende Anatomie, zweiter Theil, 2 T. in zu best. St.

Holke, D. A., Knochen- u. Bänderlehre, 4 U. 2 T. unentgeltlich.

Derselbe, Eingeweid-, Muskel-, Nerven- u. Gefäßlehre, 5 U. 6 T.

Bock, D. K. E., Fortsetzung der anatomisch-chirurgischen Vorlesungen, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Derselbe, Anatomie nach der Lage der Theile, in diesem Halbjahre über den Rumpf und die Extremitäten, 3 U. 6 T.

Derselbe, s. Chirurgie.

Aßmann, D. F. W., Theatri anat. Prosect., vergleichende Anatomie der wirbellosen Thiere, in zu best. St. unentgltl.

Derselbe, Knochen- und Bänderlehre, 11 U. 4 T.

Derselbe, Gefäß- u. Nervenlehre, 8 U. 4 T.

Derselbe, Leitung der Secirübungen, 2-4 U. 6 T.

Derselbe, Leitung der anatom. Demonstrationen, die von den Commilitonen selbst zu machen sind, in zu best. St.

2) Physiologie.

Kühn, D. K. G., P. O., Fac. Med. Senior, über die allgemeine Physiologie, 11 U. 4 T. öffentlich.

Weber, D. E. H., P. O., Physiologie, 9 U. 4 T.

3) Allgemeine Pathologie.

Radius, D. J., P. E., 1 U. 3 T. öffentlich.

Braune, D. A., P. E., allgemeine Pathologie u. Therapie, 8 U. 4 T.

17

4) Allgemeine Therapie.

Hasper, D. M., P. E., 11 U. 2 T.

Braune, D. A., P. E., s. Allgemeine Pathologie.

Kneschke, D. E. H., 2 U. Dienst. u. Freit. unentgeltl.

5) Psychische Heilwissenschaft.

Heinroth, D. J. C. A., P. O., über die Natur, Erkenntniß und Behandlung der Seelenkrankheiten, nach zu dictirenden Sätzen, 4 U. Dienst. u. Freit. öffentlich.

Derselbe, Geschichte der psychischen Heilkunde, nach Friedreich, 6 T. in zu best. St.

6) Diätetik.

Radius, D. J., P. E., 4 U. 2 T.

II. Praktische Heilwissenschaft.

1) Arzneimittellehre.

Haase, D. W. A., P. O., d. Z. Dechant, mit Vorlegung der einfachen und zusammengesetzten Heilmittel, 8 U. 6 T.

Schwartze, D. G. W., P. E., nach s. Systeme: Pharmakolog. Tabellen (3 Theile, 2. Aufl. Lpz. b. Barth 1833 fol.), 3 U. 4 T.

Kunze, D. G., über deutsche Heilquellen, 9 U. 2 T.

Kleinert, D. K. F., Arzneimittellehre, Fortsetzung, 3 U. 5 T.

2) Pharmacie.

Kühn, D. O. B., P. O., 5 U. 4 T.

Schwartze, D. G. W., P. E., Pharmakognosie oder pharmaceutische Waarenkunde, nach Ebermaier (5. Aufl. von ihm herausgegeben, Lpz. b. Barth 1827.), 3 U. 2 T. öffentlich.

3) Receptirkunst.

Kneschke, D. E. H., Receptirkunst, 2 U. Mont. u. Donn.

4) Specielle Therapie.

Haase, D. W. A., P. O., d. Z. Dechant, specielle Therapie der Blutflüsse, 3 U. 2 T. öffentlich; ingleichen die specielle Therapie der Schleimflüsse, der Wassersuchten und Schwindsuchten, 3 U. 4 T. (als zweite Abtheilung eines einjährigen Kursus über die gesammte specielle Therapie in Verbindung mit Herrn Prof. D. Cerutti.)

Cerutti, D. L., P. E., specielle Pathologie und Therapie der Nervenkrankheiten, 4 U. 4 T. (als zweite Abtheilung 18eines einjährigen Kursus über die gesammte specielle Therapie in Verbindung mit Herrn Prof. D. Haase.)

Ueber einzelne Krankheiten.

Kühn, D. K. G., P. O., vom schwarzen Staare, 11 U. 2 T. öffentlich.

Jörg, D. J. C. G., P. O., über die Kinderkrankheiten, 11 U. 2 T.

Radius, D. J., P. E., über Augenkrankheiten, 3 U. 4 T.

Ritterich, D. F. P., P. E., über Augenkrankheiten und ihre Behandlung, 1 U. Dienst. u. Freit.

Carus, D. E. A., s. Chirurgie.

5) Chirurgie.

Kuhl, D. K. A., P. O., Fortsetzung, 11 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, Anleitung zu chirurgischen Operationen an Leichnamen, 4 U. 4 T.

Derselbe, s. Klinik.

Walther, D. J. K. W., P. E., Chirurgie, 4 U. 4 T.

Carus, D. E. A., gesammte Chirurgie in Verbindung mit der Lehre von den Augenkrankheiten, 2 U. 4 T. unentgeltlich.

Bock, D. K. E., Chirurgie mit besonderer Rücksicht auf Anatomie, in zu best. St.

Einzelne Theile der Chirurgie.

Ritterich, D. F. P., P. E., Anleitung zu Augenoperationen, in zu best. St.

Carus, D. E. A., die chirurgische Verbandlehre in Verbindung mit der chirurg. Instrumental- und Maschinenlehre, 2 U. 2 T.

6) Entbindungskunst.

Jörg, D. J. C. G., P. O., n. s. Compendium, 11 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, Anleitung zu geburtshilflichen Operationen, in zu best. St. privatissime.

7) Klinik.

Kuhl, D. K. A., P. O., chirurgische Demonstrationen an Krankenbetten, 3 U. Dienst. u. Freit.

Clarus, D. J. C. A., P. O., im königl. Institute im Jakobshospitale, 9-11 U. 6 T. öffentlich.

Jörg, D. J. C. G., P. O., geburtshilfliche Klinik im Trierschen Institute, 8 U. 6 T.

19

Cerutti, D. L., P. E., Poliklinik, in Verbindung mit Hrn. Prof. D. Braune, 2 U. 6 T. öffentlich.

Ritterich, D. F. P., P. E., Uebungen in der Augenklinik, in der Heilanstalt für Augenkranke, 11 U. 6 T. öffentl.

Walther, D. J. K. W., P. E., in Verbindung mit D. Carus, chirurgische ambulatorische Poliklinik, 11 U. 6 T. öffentlich.

Braune, D. A., P. E., Poliklinik in Verbindung mit Hrn. Prof. D. Cerutti, 2 U. 6 T. öffentlich.

Carus, D. E. A., chirurgische Poliklinik in Verbindung mit Prof. D. Walther, 11 U. 6 T. unentgeltlich.

8) Gerichtliche Arzneiwissenschaft.

Wendler, D. C. A., P. O. des., gerichtliche Medicin, nach s. Sätzen, für Juristen, 11 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, gerichtliche Medicin für Mediciner, nach eignen Sätzen, 3 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, de medicorum publicorum officiis, in lateinischer Sprache, 11 U. 2 T.

Funke, D. K. F. W., gerichtliche Thierheilkunde, 2 T. in zu best. St.

9) Vieharzneiwissenschaft.

Funke, D. K. F. W., die Hausthierseuchenlehre mit Einschluß der sporadischen Thierkrankheiten, welche Gegenstand der medicinischen Polizei sind, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Derselbe, s. Gerichtliche Arzneiwissenschaft.

III. Verschiedene Uebungen.

Examinir-Uebungen.

Haase, D. W. A., P. O., d. Z. Dechant, über die gesammten Theile der praktischen Medicin, in zu best. St.

Kuhl, D. K. A., P. O., über Gegenstände der Chirurgie, in zu best. St. unentgeltlich.

Holke, D. A., über die gesammte Anatomie, Chirurgie und chirurgische Arzneimittellehre, in zu best. St. privatissime.

Bock, D. K. E., über theoretische und prakt. Medicin, in zu best. St. privatissime.

Scheidhauer, D. M. W., über verschiedene Theile der Medicin, in zu best. St. privatissime.


20

Uebrigens wird der Stallmeister Richter, der Fechtmeister Berndt, der Tanzmeister John und der