Quelle: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Sign.: 8° H. lit. part. V 174/2 (Übersicht über alle Vorlagen)

[1]

Verzeichniß der im Sommerhalbjahre 1825 auf der Universität Leipzig zu haltenden Vorlesungen.


Der Anfang dieser Vorlesungen ist auf den 9. Mai festgesetzt.


I. Allgemeine Studien.

Allgemeine Encyklopädie.

Wieland, E. K., P. O., nach eignen Sätzen, 7 U. 2 T.

I. Sprachkunde.

1) Morgenländische Sprachen.

Hebräische Sprache.

Höpfner, M. E. F., die Anfangsgründe, mit praktischen Uebungen, 3 T. unentgeltlich.

Theile, M. K. G. W., die Anfangsgründe, nach Gesenius, 5 U. 4 T. unentgeltlich; daran sich anschließend im zweiten Viertelj. analytisch-praktische Uebungen. 2 T. zu bel. St.

Derselbe, über ausgewählte Abschnitte der höhern Grammatik, praktisch, 2 T. zu bel. St.

*) Uebungen Hebräischer Gesellschaften.

Seyffarth, M. G., in den best. St.

Fritzsche, M. K. F. A., in den best. St.

Aegyptische Sprache.

Seyffarth, M. G., Anfangsgründe derselben, sowohl der neuern, als der ältern, 8 U. 2 T.

2

Syrische Sprache.

Theile, M. K. G. W., die Anfangsgründe, 8 U. 2 T.

Arabische Sprache.

Rosenmüller, D. E. F. K., P. O., die Anfangsgründe nach seinen Institt. ad fundamm. ling. arab. Lpz. 1818. nebst Analyse der in denselben befindlichen arab. Texten, 1 U. 2 T.

2) Abendländische Sprachen.

a. Aeltere Sprachen.

Anleitung zur Kritik.

Hermann, G., P. O., 11 U. 2 T.

Erklärung griechischer Schriftsteller.

Hermann, G., P. O., über das erste Buch des Thukydides, 11 U. 4 T. öffentlich.

Höpfner, D. J. G. Ch., P. E., über die Antigone des Sophokles, 2 T. in zu best. St.

Weiske, B. G., P. E., über des Lykurgus Rede gegen Leokrates, 9 U. 2 T. öffentlich.

Beier, K., P. E. des., über die Phönissen des Euripides, 2 U. Dienst. u. Freit.

Forbiger, M. A., über Anakreons Gedichte, 2 U. 2 T. unentgeltlich.

Erklärung lateinischer Schriftsteller.

Rost, F. W. E., P. E., über den Perser des Plautus, 5 U. 2 T. öffentlich.

Beier, K., P. E. des., über Cicero's Buch vom vernünftigen Thun und Lassen (welches allein die Handlungen der Sittlichkeit darstellt) 2 U. 2 T. öffentlich.

Philologische Uebungen.

Beck, Ch. D., P. O. et Dir. Sem. Reg. Phil., philologisch-kritische u. didaktische Uebungen im Königl. Philolog. Seminar, 3 u. 4 U. 2 T. öffentlich.

Hermann, G., P. O., Uebungen der griechischen Gesellschaft, zu den best. St.

3

Rost, F. W. E., P. E., Uebungen im Latein-Schreiben und Disputiren, 5 U. Dienst. u. Freit.

Weiske, B. G., P. E., lateinische Disputir-Uebungen, zu den best. St.

Beier, K., P. E. des., Uebungen im Erklären belieb. Schriftsteller, im Latein-Schreiben u. Disputiren überhaupt, 2 U. Mont. u. Donnerst.

Forbiger, M. A., Uebungen im Latein-Schreiben und Disputiren.

b. Neuere Sprachen.

Deutsche Sprache.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. Publ., Theorie der Deklamation, mit erläuternden Beispielen aus den deutschen Klassikern, unter Benutzung seines Handb. Teone. (Lpz. b. Hinrichs), 2 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Anleitung zu deklamatorischen Uebungen, für künftige Religionslehrer, nach seinem Lehrbuche: Anleitung zur gründlichen Bildung des deklamator. Vortrags für geistl. Beredsamkeit (Lpz. b. Liebesk.) 5 U. Mont. u. Donnerst., für Studirende aus andern Fakultäten aber 5 U. Dienst. u. Freit.

Französische Sprache.

Beck, M. J. R. W., P. u. Lect. Publ., die Hauptregeln der französ. Syntax, wöchentl. eine St. öffentlich.

Derselbe, s. Staatswissenschaften.

Englische Sprache.

Flügel, J. G., Lect. Publ., über Stern's Werk: A Sentimental Journey, mit steter Rücksicht auf Grammatik und richtige Aussprache, 2 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Lektüre anderer Schriftsteller und Vortrag über höhere Grammatik.

Russische und griechische Sprache.

Schmidt, M. J. A. E., Lect. Publ., Anfangsgründe beider Sprachen, 2 T. öffentlich.

4

II. Geschichte.

1) Allgemeine Geschichte.

Beck, Ch. D., P. O., ältere allgem. Weltgeschichte vom Anfang bis zum Untergange des abendl. Kaiserthums, nach s. Lehrb., 11 U. 6 T.

Derselbe, neueste allgem. Welt- und Staatengeschichte von 1786 bis jetzt, 3 U. Dienst. und Freit. öffentlich.

Wieland, E. K., P. O., allgem. Weltgeschichte, nach eignen Sätzen, 11 U. 6 T.

Weiße, M. Ch. H., ältere allgem. Weltgeschichte bis zum Untergange des west-röm. Reichs, 7 U. 6 T.

2) Besondere Geschichte.

Wieland, E. K., P. O., Geschichte von Spanien und Portugall, nach Meusel, 10 U. 4 T.

Klotz, M. E., Geschichte von Sachsen, nach Pölitz Abriß der Gesch. des Königr. Sachs. 1817., 2 U. 2 T.

3) Alterthumskunde.

Mythologie.

Clodius, Ch. A. H., P. O., Einleitung in die Mythologie oder über den Ursprung der Mythen u. ihre Schicksale in ihrer Verbindung mit Religion, Kunst, Geschichte und Philosophie, 10 U. Mont. u. Donnerst. öffentlich.

Archäologie.

Beck, Ch. D., P. O., Kunstgeschichte des Alterthums, nach s. Lehrb. der Archäologie, 4 U. 4 T.

Weiske, B. G., P. E., Archäologie der bildenden Künste, 3 U. 4 T.

Geographie.

Kruse, Ch., P. O., biblische Geographie, nebst einer kurzen Uebersicht der jüdischen Geschichte, 2 U. 4 T. öffentlich.

Forbiger, M. A., alte Geographie, 4 U. 4 T.

5

III. Philosophie.

Encyklopädie der Philosophie.

Weiße, M. Ch. H., Uebersicht des Systems der Philos. nach Hegels Encyklopädie, 10 U. 4 T. unentgeltlich.

Geschichte der Philosophie.

Krug, W. T., P. O. u. d. Z. Dechant, Geschichte der alten Philosophie, nach seinem Lehrb., 10 U. 4 T. öffentlich.

Wendt, A., P. O. des., Geschichte der neuern Philos. von Baco bis auf unsere Zeit (nach Tennemanns Grundriß der Gesch. d. Philos. 4te Aufl. od. 2te Bearb. Lpz. 1825. 8.), 8 U. 4 T. öffentl.

Kursus der Philosophie.

Krug, W. T., P. O. u. d. Z. Dechant, erste Abtheilung, Fundamentalphilosophie, Logik und Metaphysik, nach seinem Handb., 9 U. 6 T.

Einzelne Theile der Philosophie.

1) Psychologie.

Wendt, A., P. O. des., Erfahrungsseelenlehre als Einleitung in die Philos., 3 U. 4 T.

Michaelis, M. Ch. F., Psychologie nach Snell, in zu best. St.

Klotz, M. E., Erfahrungsseelenlehre in spekulativer und pragmat. Hinsicht, nach s. Lehrb. der Erf. (Lpz. b. Reclam 1824.) 11 U. 4 T.

2) Anthropologie.

Lindner, M. F. W., P. E. des., bibl. Anthropologie verglichen mit der philosophischen, nebst Geschichte der letzten, 3 U. 2 T. öffentlich.

3) Logik.

Richter, M. H. F., nach s. Sätzen, 4 U. 4 T.

4) Metaphysik.

Michaelis, M. Ch. F., in zu best. St.

6

5) Aesthetik.

Clodius, Ch. A. H., P. O., nebst einer Theorie der schönen Künste, 11 U. 2 T. öffentlich.

Wendt, A., P. O. des., Aesthetik als philos. Kunstlehre mit Beziehung auf die Geschichte der Kunst, 10 U. 2 T.

Michaelis, M. Ch. F., nach s. Entwurfe, in zu best. St.

6) Rhetorik.

Richter, M. H. F., Untersuchung über das Wesen der Beredsamkeit, in zu best. St.

7) Rechtslehre.

Wieland, E. K., P. O., Natur- und Völkerrecht, nach eignen Sätzen, 7 U. 4 T.

Wendt, A., P. O. des., die reine philos. Rechtslehre, nach s. Grundzügen (Lpz. b. Barth 1811. 8.) 8 U. 2 T.

Otto, D. K. E., P. E. des., Natur- und Völkerrecht oder philos. Rechtslehre, 11 U. 4 T.

8) Moral.

Klotz, M. E., allgem. Moralphilos. als Grundlage und mit Berücksichtigung der besondern Pflichten- Rechts- und Religionslehre, nach eignen Sätzen, 11 U. 2 T. unentgeltlich.

9) Pädagogik.

Lindner, F. W., P. E. des., Pädagogik u. Katechetik, 3 U. 4 T.

Klotz, M. E., Erziehungs- u. Unterrichtslehre, nach eignen Sätzen, 10 U. 2 T.

*) Philosophische Gesellschaft.

Wendt, A., P. O. des., zu den best. St.

**) Philosophische Disputirübungen.

Klotz, M. E., zu belieb. St. unentgeltlich.

IV. Mathematik und Astronomie.

Möbius, A. F., P. E. u. Obs., Anfangsgründe der Arithmetik und Geometrie, 10 U. 4 T.

7

Derselbe, mathematische Geographie, 4 U. Mont. u. Donnerst.

Drobisch, M. M. W., ebene und sphärische Trigonometrie nach heuristischer Methode, 8 U. 4 T.

Derselbe, algebraische Uebungen, hauptsächlich in der Auflösung der Gleichungen vom erst. u. zweiten Grade und im Gebrauche der Logarithmen, in zu best. St.

Derselbe, populäre Astronomie, 4 U. 4 T. unentgeltlich.

Derselbe, reine Mathematik, nach Lorenz, 9 U. 6 T.

V. Naturkunde.

Ueber den Materialismus der Naturforscher überhaupt, und der Aerzte insbesondere.

Heinroth, D. J. Ch. A., P. O. des., 4 U. 2 T. öffentlich.

1) Naturgeschichte.

Schwägrichen, D. Ch. F., P. O., 8 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, Botanik, 7 U. 4 T. u. Excursionen, 5 U. Mont. u. Donnerst.

Kunze, D. G., P. E. des., über kryptogamische Gewächse und namentl. die Ordnung der Flechten, Fortsetzung, 11 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Phytotomie (nach Kieser) Phytochemie und Phytophysiologie (nach eignen Sätzen) 8 U. 2 T.

Derselbe, Encyklopädie der Botanik, verbunden mit Excursionen u. Demonstrationen, 4 T.

Naumann, D. K. F., P. E. des., Anfangsgründe der Krystallographie, 10 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Orognosie, 7 U. 4 T.

2) Physik.

Möbius, A. F., P. E. u. Obs., Katoptrik u. Dioptrik, 4 U. 2 T. öffentlich.

Naumann, D. K. F., P. E. des., Physik der Erde, 9 U. 4 T.

8

Fechner, M. G. Th., Med. Bacc., die Lehre von der Elektricität, dem Magnetismus u. Elektromagnetismus, 2 T. in zu best. St.

3) Physische Geographie.

Kruse, Ch., P. O., 3 U. 4 T.

4) Chemie.

Eschenbach, D. Ch. G., P. O., Experimental-Chemie, 9 U. 4 T., ingl. chemische Experimente, 9 U. 2 T.

Derselbe, von den Salzen u. ihren Basen, 3 U. 4 T. öffentlich.

Wagner, D. K. G., theoret. u. experiment. Chemie nach den neuesten Entdeckungen, 11 U. 4 T.

*) Disputatorium über physisch-chemische und medicinische Gegenstände.

Eschenbach, D. Ch. G., P. O., 4 U. Dienst. und Freit.

VI. Staatswissenschaften.

1) Encyklopädie der gesammten Staatswissenschaften.

Pölitz, K. H. L., P. O., nach s. Grundriß zu encyklop. Vorträgen über die gesammt. Staatsw. (Lpz. bei Hinrichs 1825.) Fortsetzung, 9 U. 2 T. öffentlich.

2) Neueste Geschichte des europäischen Staatensystems.

Derselbe, aus dem Standpunkte der Politik, nach dem 3. Theile s. Staatswissenschaften im Lichte unsrer Zeit (Lpz. b. Hinrichs 1824.) 9 U. Mont. u. Donnerst. öffentlich.

3) Praktisches europäisches Völkerrecht.

Derselbe, nach dem 5. Theile s. Staatswissenschaften, in zu best. St.

9

4) Statistik der Staaten des deutschen Bundes.

Beck, M. J. R. W., P. u. Lect. Publ., in französischer Sprache, 2 T. öffentlich.


II. Fakultätsstudien.

A. Theologie.

Geschichte der theologischen Wissenschaften.

Höpfner, M. E. F., 4 U. 4 T.

I. Theoretische Theologie.

1) Exegetische Theologie.

Hermeneutik des N. T.

Fritzsche, M. K. F. A., nach eignen Sätzen, 1 U. 2 T. unentgeltlich.

Einleitung in das A. T.

Winzer, D. J. F., P. O., histor. krit. Einleitung in die kanonischen Bücher des A. T. nach Augusti, 9 U. 4 T. öffentlich.

Erklärung des A. T.

Rosenmüller, D. E. F. K., P. O., über das erste Buch Mosis, 1 U. 4 T. öffentlich.

Theile, M. K. G. W., ausgewählte, besonders messianische Psalmen, 7 U. 2 T. unentgeltlich.

Erklärung des N. T.

Winzer, D. J. F., P. O., über den Br. an die Hebräer, u. den Br. Pauli an die Römer, 7 U. 6 T.

Küchler, M. K. G., Theol. Bacc., ausgewählte Stellen der Paull. Briefe zur Erläuterung der vorzüglichsten Punkte des Paul. Lehrbegriffs, 3 U. 4 T.

Höpfner, M. E. F., über die Evv. des Markus u. Lukas (Fortsetzung d. exeget. Kursus) 11 U. 5 T.

Seyffarth, M. G., über den Br. Pauli an die Römer, 8 U. 4 T. unentgeltlich.

10

Theile, M. K. G. W., über das Ev. des Matthäus, 7 U. 4 T.

Derselbe, über die Briefe Pauli an die Römer u. Galater, 8 U. 4 T.

Fritzsche, M. K. F. A., über die beiden Briefe Pauli an die Korinther, 2 U. 4 T. unentgeltlich.

*) Uebungen exegetischer Gesellschaften.

Tittmann, D. J. A. H., P. Prim., zu den best. St.

Winzer, D. J. F., P. O., zu den best. St.

Seyffarth, M. G., zu den best. St.

Theile, M. K. G. W., zu den best. St. unentgeltlich.

2) Historische Theologie.

Christliche Kirchengeschichte.

Tzschirner, D. H. G., P. O. u. d. Z. Dechant, 10 U. 6 T.

Beck, Ch. D., P. O., von der Reformation bis auf unsere Zeit, für Studirende aller Fakultäten, 3 U. Mont. u. Donnerst. öffentlich.

Lindner, M. F. W., P. E. des., Kirchengeschichte, nach eignen Sätzen, für einen jähr. Kursus berechnet, 7 U. 6 T.

*) Examinatorium über die Kirchengeschichte.

Illgen, D. Ch. F., P. E. des., 11 U. 4 T.

Christliche Dogmengeschichte.

Illgen, D. Ch. F., P. E. des., nach Münscher Lehrb. der christl. Dogmengesch. (2 Aufl. Marb. 1819.) 9 U. 4 T. öffentlich u. unentgeltlich.

Fritzsche, M. K. F. A., in einem jährigen Kursus, 8 U. 2 T.

*) Examinatorium über die Dogmen der christlichen Kirche.

Theile, M. K. G. W., exegetisch-historisch-philosophisches, 4 U. 6 T.

Patristik.

Illgen, D. Ch. F., P. E. des., Erklärung der 11Schrift des Chrysostomus vom Priesterthume (nach der b. Tauchnitz vor Kurzem erschien. Ausg.)

*) Uebungen der historisch-theologischen Gesellschaft.

Illgen, D. Ch. F., P. E. des., zu den best. T. u. St.

3) Systematische Theologie.

Dogmatik.

Tittmann, D. J. A. H., P. Prim., 10 U. 4 T.

Höpfner, D. J. G. Ch., P. E., 4 T. zu belieb. St.

Küchler, M. K. G., Theol. Bacc., s. Erklär. d. N. T.

*) Examinatoria über die Dogmatik.

Tittmann, D. J. A. H., P. Prim., 9 U. 4 T.

Wolf, M. F. A., Theol. Bacc., in zu best. St.

**) Exegetisch-dogmatische Gesellschaft.

Küchler, M. K. G., Theol. Bacc., 5-7 U. Mittw. unentgeltlich.

Moral.

Tittmann, D. J. A. H., P. Prim., christliche Moral, 11 U. 4 T. öffentlich.

II. Praktische Theologie.

1) Pastoral-Theologie.

Tzschirner, D. H. G., P. O. u. d. Z. Dechant, 8 U. 4 T. öffentlich.

2) Katechetik.

Lindner, M. F. W., P. E. des., s. Pädagogik.

Plato, M. G. J. K. L., 2 U. 2 T. unentgeltlich.

3) Verschiedene Uebungen.

Homiletische Uebungen.

Goldhorn, D. J. D., P. O. des., mit den Sachsen und Lausitzern, zu den best. St.

Höpfner, D. J. G. Ch., P. E., 11 U. 2 T. öffentlich.

Küchler, M. K. G., Theol. Bacc., in zu best. St.

12

Katechetische Uebungen.

Lindner, M. F. W., P. E. des., in der Bürgerschule, zu den best. St.

Plato, M. G. J. K. L., 3 U. 2 T.

Examinatorium über wichtige Gegenstände der Theologie.

Höpfner, M. E. F., 6 U. 4 T.

Disputatorium über theologische Gegenstände.

Theile, M. K. G. W., 2 T. zu belieb. St.

B. Rechtskunde.

Encyklopädie und Methodologie.

Otto, D. K. E., P. E. des., 2 U. Mont. u. Freit.

Stieber, M. F. K. G., J. U. B., s. Röm. Recht.

Rechtsgeschichte.

Otto, D. K. E., P. E. des., s. Römisches Recht.

Bonnard, A., J. U. B., Geschichte des Röm. Rechts, 10 U. 4 T.

I. Philosophische Rechtslehre s. unter Philosophie.

II. Positive Rechtslehre.

I. Theoretische Rechtskunde.

Quellenkunde.

Otto, D. K. E., P. E. des., über das 4. Buch des Gajus in lat. Spr., 2 U. 2 T. öffentlich.

Derselbe, Erläuterung der Vatikanschen Fragmente des Röm. Antejust. Rechts (nach des Ausg. Rom u. Berl. b. Dümmler 1824.) 3 U. Mittw. unentgeltlich.

Derselbe, über die in der Ambros. Biblioth. zu Mailand aufgefundenen Fragmente des ächten Cod. Theodos. (nach d. Ausg. von Clossius, Tüb. b. Osiand. 1824.) 3 U. Sonnab. unentgeltlich.

Bonnard, A., J. U. B., Darstellung der noch heut z. T. gültigen Rechtsbücher, 2 U. 4 T., unentgeltl.

13

Stöckhardt, M. H. R., J. U. B., über die Vervollständigung der Kenntniß des Röm. Rechts durch die neuentdeckten Institt. des Gajus, 11 U. 2 T. unentgeltlich.

1) Römisches Recht.

Institutionen.

Wenck, D. K. F. Ch., P. O. des., mit beständiger Rücksicht auf den Text der Justinian. Institutt., 8 U. 6 T.

Otto, D. K. E., P. E. des., in Verbindung mit der Rechtsgeschichte (nach der von ihm nach Haubolds Tode aus dessen Papieren besorgt. u. mit neuen Zusätzen vermehrt. 2. Ausg. d. Lineamenta Institt. Lpz. b. Hinrichs 1825.), 8 U. 6 T. u. 10 U. 4 T.

Stieber, M. F. K. G., J. U. B., verbunden mit innerer Rechtsgeschichte, nach Haubolds Epit. Institt. iur. rom., 4 U. 6 T. unentgeltlich.

*) Alterthümer des Römischen Rechts.

Otto, D. K. E., P. E. des., 10 U. 2 T.

**) Ueber das Gerichtswesen der Römer.

Planitz, K. G. V. von, J. U. B., nach Haubolds Epit. Institt. iur. rom. priv. Tom. II., 3 U. 2 T.

Pandecten.

Müller, D. J. G., P. O. u. d. Z. Rector, Fortsetzung, mit Inbegriff der Lehre von der Appellation nach Heineccius, 10 U. 6 T. öffentlich.

Bonnard, A., J. U. B., 8 u. 3 U. 6 T.

Falkenstein, J. P. von, J. U. B., nach Haubolds Lineamenten, 10 U. 6 T. u. 3 U. 2 T.

2) Deutsches Recht.

Weiße, D. Ch. E., P. O., deutsches Privatrecht nach s. Einleitung in das gemeine deutsche Privatr. Lpz. b. Fleisch. d. J., 8 U. 6 T.

Schellwitz, D. H., allgem. Staatsrecht und positives Recht des deutschen Staatenbundes, 4 U. 2 T.

14

Lauhn, E., J. U. B., deutsches Recht nach Eichhorn.

3) Sächsisches Recht.

Wenck, D. K. F. Ch., P. O. des., Königl. Sächs. Privatrecht, für einen jährigen Kursus, 9 U. 4 T. öffentlich.

Friederici, D. Ch. G. Ed., sächsisches Privatrecht nach Haubolds Lehrb., 10 U. 4 T.

Heimbach, D. K. W. E., sächs. Privatrecht, 9 U. 6 T.

4) Criminalrecht.

Weiße, D. Ch. E., P. O., philosophisches peinliches Recht, oder allgem. Theil des Criminalr. nach Feuerbach, 11 U. 4 T. öffentlich.

Schmidt, M. A. W., J. U. B., philosophisches Criminalrecht nach Feuerbach, 7 U. 4 T.

Derselbe, positives Criminalrecht nach Feuerbach, 8 U. 6 T.

5) Kirchenrecht.

Klien, D. K., P. O., u. d. Z. Dechant, allgem. Kirchenrecht nebst einem kurzen Abrisse der Geschichte des kanon. Rechts u. einer Uebersicht der Quellen u. Hülfsmittel desselben, 2 U. 4 T. öffentlich.

Müller, D. J. G., P. O. u. d. Z. Rector, Kirchenrecht nach Böhmer, 7 U. 6 T.

Schilling, B., J. U. B., das gemeine Kirchenrecht, nach eignen Sätzen, 11 U. 5 T.

6) Lehnrecht.

Weiße, D. Ch. E., P. O., nach Böhmer, 9 U. 4 T.

7) Erbrecht.

Falkenstein, J. P. von, J. U. B., 3 U. 4 T.

8) Obligationenrecht.

Heimbach, D. K. W. E., 3 U. 4 T. unentgeltl.

9) Wechselrecht.

Friederici, D. Ch. G. Ed., nebst Wechselproceß, nach eignen Sätzen, 10 U. 2 T.

15

10) Pfandrecht.

Mertens, M. K. G. L., J. U. B., 8 U. 2 T.

11) Verschiedene Rechtsmaterien.

Beck, D. J. L. W., P. E. des., über streitige Rechtsmaterien, Mont. u. Freit. öffentlich.

Bonnard, A., J. U. B., über die die Rittergüter betreffenden Rechtsverhältnisse, 11 U. 4 T.

II. Praktische Rechtskunde.

Grundlinien der praktischen Rechtswissenschaft.

Klien, D. K., P. O. u. d. Z. Dechant, s. Referir- u. Dekretirkunst.

1) Ordentlicher Civilproceß.

Klien, D. K., P. O. u. d. Z. Dechant, nach Biener, unter Mittheilung eigner zu diesem Zwecke ausgearbeiteter Monogramme, 11 U. 6 T. u. 2 U. 2 T.

Prasse, L., J. U. B., ordentl. Civilproceß, 7 U. 6 T.

2) Summarischer Proceß.

Biener, D. Ch. G., P. Prim., Fac. Jur. Ordin., über die Appellations- u. summarischen Civilprocesse nach dem 2. Theile s. Systema processus iudic. (3 Aufl. 1821.) 10 U. 4 T.

Prasse, L., J. U. B., nach vorausgeschickter Lehre von den Rechtsmitteln, 2 U. 5 T. (mit Ausschl. des Sonnab.)

*) Geschichte des gerichtlichen Processes.

Biener, D. Ch. G., P. Prim., Fac. Jurid. Ordin., nach s. Sätzen, 9 U. 3 T. öffentlich.

3) Criminalproceß.

Lauhn, E., J. U. B., über das öffentl. Verfahren in Strafsachen u. dessen Vorzüge im Vergleich mit dem inquisitorischen Verfahren.

4) Referir- und Dekretirkunst.

Klien, D. K., P. O. u. d. Z. Dechant, Grundlinien der praktischen Rechtswissenschaft, vorzügl. der Referir- u. Dekretirkunst, 9 U. 2 T.

16

Beck, D. J. L. W., P. E. des., Referir- u. Dekretirkunst, unter Benutzung von Acten, Dienst. Donnerst. u. Sonnab.

Schellwitz, D. H., praktisch-juristisches Uebungscollegium, 4 U. 2 T.

Schmidt, M. A. W., J. U. B., Anleitung zu juristischen Ausarbeitungen, zu belieb. St.

III. Verschiedene Uebungen.

1) Examinirübungen.

Müller, D. J. G., P. O. u. d. Z. Rector, über Institutionen, 6 T. zu den best. St.

Derselbe, über Pandecten, 6 T. zu den best. St.

Wenck, D. K. F. Ch., P. O. des., in zu best. St.

Otto, D. K. E., über Institutt. Pandect. u. das gesammte Recht, zu den best. St.

Heimbach, D. K. W. E., zu den best. St.

Mertens, M. K. G. L., J. U. B., über alle Theile der Rechtskunde, in theils best. theils zu best. St.

Schilling, B., J. U. B., zu den best. St.

Schmidt, M. A. W., J. U. B., über beliebige Theile der Rechtskunde, zu bel. St.

Bonnard, A., J. U. B., über alle Theile der Rechtswissenschaft, zu belieb. St.

Falkenstein, J. P. von, J. U. B., über alle belieb. Theile der Rechtswissenschaft, zu theils best. theils zu best. St.

Stöckhardt, M. J. R., J. U. B., über einzelne Theile der Rechtslehre.

Stieber, M. F. K. G., J. U. B., über Institutt. Pandect. u. die übrigen Rechtswissenschaften, zu belieb. St.

Planitz, K. G. V. von, J. U. B., über alle Theile der Rechtslehre, in belieb. St.

Gretschel, M. K. C., J. U. B., über das röm. u. kanon. Recht, in zu best. St.

2) Disputirübungen.

Wenck, D. K. F. Ch., P. O. des., in zu best. St.

Otto, D. K. E., P. E. des., 4 U. 2 T.

17

Schmidt, M. A. W., J. U. B., 4 U. 2 T.

Stöckhardt, M. H. R., J. U. B., in zu best. St.

*) Uebungen der juristischen Gesellschaft.

Otto, D. K. E., P. E. des., 5 U. Sonnab.

C. Heilkunde.

Geschichte der Heilkunde.

Hasper, D. M., pragmatische u. literärische, 11 U. 2 T. unentgeltlich.

I. Theoretische Heilkunde.

1) Anatomie.

Weber, D. E. H., P. O. u. d. Z. Dechant, allgemeine Anatomie, Gefäß- u. Nervenlehre, 9 U. 4 T.

Derselbe, Knochen- und Bänderlehre, 10 U. 4 T. öffentlich.

Bock, D. A. L., Prosect. Theatr. Anat., die gesammte Anatomie nach der Lage der Theile, 4 U. 4 T.

Derselbe, Knochen- Bänder- und Gefäßlehre, für Chirurgen, 5 U. 4 T.

2) Physiologie.

Fechner, M. G. Th., Med. Bacc., allgemeine Physiologie, 2 T. zu den best. St. unentgeltlich.

3) Pathologie.

Allgemeine Pathologie.

Kühn, D. K. G., P. O., über die vorzüglichsten Kapitel der allgem. Pathologie, 11 U. 4 T. öffentl.

Hasper, D. M., in Verbindung mit Semiotik, 3 U. 4 T.

Naumann, D. M., 6 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Hänel, D. A. F., über einige Kapitel der allgem. Pathologie, 2 T. in zu best. St. unentgeltlich.

Specielle Pathologie.

Kühn, D. K. G., P. O., über den schwarzen Staar, 11 U. 2 T. öffentlich.

18

Haase, D. W. A., P. O., Pathologie und Therapie der Fieber, 11 U. 2 T.

Jörg, D. J. Ch. G., P. O., über die Kinderkrankheiten, 8 U. 2 T.

Wendler, D. H. A., P. E., über die Kinderkrankheiten, 11 U. 2 T. öffentlich.

Cerutti, D. L., P. E. des., über die Knochenkrankheiten und Aneurysmen, mit Vorzeigung der Präparate, 10 U. 2 T. öffentlich.

Radius, D. J., über die Krankheiten der Augen, 1 U. 2 T. unentgeltlich.

Hacker, D. H. A., über die syphilitische u. Mercurial-Krankheit, 2 T. in zu best. St. unentgeltl.

Ueber die Erkenntniß der Thierkrankheiten.

Lux, M. J. J. W., mit Andeutung der homöopathischen Heilung, 2 T. zu bel. St. unentgeltlich.

4) Psychische Heilkunde.

Heinroth, D. J. Ch. A., P. O. des., System der psychischen Heilkunde, nach s. Lehrb. der Seelenstörungen (Lpz. b. Vogel 1818), 6 T. in zu best. St.

5) Diätetik.

Radius, D. J., 2 U. 2 T.

Semiotik s. allgemeine Pathologie.

II. Praktische Heilkunde.

1) Arzneimittellehre.

Materia medica.

Haase, D. W. A., P. O., 11 U. 4 T. öffentl.

Wagner, D. K. G., über die Gifte u. Gegengifte, 11 U. 2 T. unentgeltlich.

Receptirkunst.

Eschenbach, D. Ch. G., P. O., 4 T. in zu best. St.

Experimentalpharmacie.

Eschenbach, D. Ch. G., P. O., 1 U. 4 T.

19

2) Therapie.

Allgemeine Therapie.

Cerutti, D. L., P. E. des., Kursus der Therapie, nach eignen Sätzen, 8 U. 6 T.

Naumann, D. M., 6 T. in zu best. St.

Hacker, D. H. A., nach Puchelt, 7 U. 4 T.

Specielle Therapie.

Haase, D. W. A., P. O., s. specielle Pathologie.

Clarus, D. J. Ch. A., P. O. des., über katarrhalische, rheumatische u. Nervenfieber (Fortsetzung des zweijähr. Kursus) 10 U. 4 T.

Radius, D. J., specielle Therapie, 8 U. 4 T.

3) Chirurgie.

Kuhl, D. K. A., P. O., über die Wunden und Geschwüre, 8 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, chirurgische Demonstrationen an Krankenbetten, 3 U. Dienst. und Freit.

Derselbe, Anleitung zu Augenoperationen, in zu best. St.

Ritterich, D. F. P., Anleitung zu Augenoperationen, in zu best. St.

Derselbe, Verbandlehre, 3 U. Dienst. u. Freit.

Walther, D. J. K. W., über die Wunden, 3 U. 2 T.

Derselbe, chirurgische Arzneimittellehre, 2 U. 2 T.

Derselbe, medicinische Chirurgie, 8 U. 4 T.

Entbindungskunst.

Jörg, D. J. Ch. G., P. O., nach s. Handbuche, 8 U. 4 T. öffentlich.

4) Klinik.

Clarus, D. J. Ch. A., P. O. des., im Königl. klin. Institut im Jakobsspital, 9 U. 6 T. öffentl.

Jörg, D. J. Ch. G., P. O., geburtshülfliche Klinik im Trierschen Institute, 7 U. 6 T.

Cerutti, D. L., P. E. des., Poliklinik, 2 U. 7 T.

Ritterich, D. F. P., Uebungen in der Augenklinik, 11 U. 6 T.

20

5) Gerichtliche Arzneikunde.

Kühn, D. K. G., P. O., 3 U. 4 T.

Wendler, D. Ch. A., P. E., nach eignen Sätzen, 11 U. 4 T.

III. Verschiedene Uebungen.

1) Examinirübungen.

Haase, D. W. A., P. O., über Pharmakologie, Pathologie und Therapie, in zu best. St.

Kuhl, D. K. A., P. O., über Chirurgie, 5 U. Dienst. u. Freit.

Eschenbach, D. Ch. G., P. O., über Chemie, Anatomie u. Physiologie, 8 U. 2 T.

Hänel, D. A. F., über einzelne Theile der Heilkunde.

2) Disputirübungen.

Eschenbach, D. Ch. G., P. O., s. die Chemie.

*) Uebungen der klinischen Gesellschaft.

Wendler, D. Ch. A., P. E., 2 T. in zu best. St.


Uebrigens wird der Stallmeister Richter, der Fechtmeister Werner, der Tanzmeister Klemm, und der Universitäts-Zeichenmeister, wie auch Zeichner anatomischer und pathologischer Gegenstände, Joh. Fried. Schröter, auf Verlangen gehörigen Unterricht ertheilen. Auch können sich die Studirenden des Unterrichts der bei hiesiger Zeichnungs- Maler- und Architectur-Akademie angestellten Lehrer bedienen.

Zur höhern Ausbildung in der Tonkunst giebt die mit der Universität vereinigte und unter der Leitung des Universitäts-Musikdirectors und Musiklehrers Schulz bestehende Singakademie Gelegenheit.

Wöchentlich zwei Mal, Mittwochs u. Sonnabends, werden die öffentlichen Bibliotheken, als die Universitätsbibliothek von 10 bis 12 Uhr, und die Rathsbibliothek von 2 bis 4 Uhr, erstere in der Messe auch alle Tage, geöffnet.