Quelle: Universitätsbibliothek Leipzig, Sign.: Univ. 899 (Übersicht über alle Vorlagen)

[1]

Verzeichniß der im Winterhalbjahre 1818 auf der Universität Leipzig zu haltenden Vorlesungen.


Der Anfang dieser Vorlesungen ist auf den 19. October festgesetzt.


I. Wissenschaften des allgemeinen Studium's.

A) Sprachwissenschaften.

1) Morgenländische Sprachen.

a) Hebräische.

Winer, M. G. B., hebräisch-praktische Uebungen (im Analysiren, Schreiben, Lesen unpunktirter Texte u. s. w.) nach Gesenius hebr. Gramm. (3. Aufl. 1818) 1 U. Mont. u. Donnerst.

*) Uebungen einer hebräischen Gesellschaft.

Derselbe, in best. St. privatissime

b) Chaldäische.

Derselbe, nach Michaelis und eignen Sätzen, nebst analyt. Erklärung der chald. Stücke in Daniel und Esra. 8 U. Dienst. u. Freit.

c) Arabische.

Rosenmüller, D. E. F. K., P. O., Anfangsgründe der arab. Spr. nach s. vor kurzem erschienenen Institutt. ad fundamenta ling. arab. (Leipz. bei Barth), verbunden mit grammat. Analyse der 2denselben beigefügten Sentenzen u. Erzählungen, 1 U. 2 T.

2) Klassische Sprachen.

a) Allgemeine Philologie.

Beck, C. D., P. O., nach s. Monogram. philol. instit. 9 U. 2 T.

b) Griechische Grammatik.

Hermann, G., P. O., über die griechische Syntax, 11 U. 2 T.

c) Erklärung Griechischer Schriftsteller.

Beck, C. D., P. O., über des Kallimachus Hymnen auf Apollo u. Diana. 3 U. Mont. und Donnerst. öffentlich.

Hermann, G., P. O., über des Euripides Alcestis, 11 U. 4 T., öffentlich.

Höpfner, D. J. G. C., P. E. des., über den Cyclops des Euripides, nach s. Recension in seiner mit einem Commentar erschienenen Ausg. (Leipz. Crusius 1788.) aus welcher Göß in s. Ausg. (Nürnb. 1799.) den Text hat abdrucken lassen. 8 U. 2 T.

Rost, F. W. E., P. E., über des Euripides Hippolytus, 3 U. Donnerst. und Freit.

Spohn, F. A. W., P. E., die zweite Hälfte der Odyssee (XII-XIV. Ges.), 4 U. 4 T. öffentl.

Weiske, B. G., P. E. des., über die Ritter des Aristophanes, 10 U. Dienst. u. Freit. unentgeltlich.

*) Uebungen der Griechischen Gesellschaft.

Hermann, G., P. O., zu den gewöhnl. T. u. St.

d) Erklärung lateinischer Schriftsteller.

Beck, C. D., P. O., über Juvenals Satiren, 3 U. Dienst. und Freit. öffentlich.

Rost, F. W. E., P. E., über des Plautus Curculio, 4 U. 2 T. öffentlich.; ingl. über das 1. B. der Briefe des Horaz, 3 U. Mont. u. Dienst.

Beier, M. K. F. A., über Cicero's 3. u. 4. Catilinarische Reden, 2 U. 2 T. unentgeltlich.

Nobbe, M. K. F. A., über das 1. B. der Elegieen des Tibull, 11 U. Mondt. u. Donnerst.

3

e) Philologische Uebungen.

Beck, C. D., P. O., Dir. Sem. Phil., Uebungen im Erklären alter Schriftsteller im kön. philol. Seminarium, 3 u. 4 U. 2 T. öffentlich.

Spohn, F. A. W., P. E., Uebungen der kritischen Gesellschaft, zu best. St. privatissime.

Beier, M. K. F. A., Uebungen im Erklären beliebiger Schriftsteller, zu bel. Z. privatissime.

*) Uebungen im Latein. Schreiben und Disputiren.

Beck, C. D., P. O., 4 U. Dienst. und Freit.

Spohn, F. A. W., P. E., best. St. privatissime.

Rose, M. J. G. K., zu best. St.

Nobbe, M. K. F. A., 2 U. 2 T.

3) Neuere Sprachen.

a) Deutsche.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., Uebungen im deutschen Stile. 2 T. in zu best. St.

b) Französische.

Dumas, J. L. A., Lect. publ., Cours théorique et pratique de langue française, 3 U. Mont., Mittw. u. Freit. - Bouc, J. L. - F. de Villers wird seinen Cours de Litérature française und de diplomatie pratique in franz. Sprache fortsetzen.

c) Englische.

Michaelis, M. C. F., über Goldsmith's Landprediger oder Thomsons Jahrszeiten.

Yung, M. Phil., Lect. publ., über Lloyd's Grammar und Ricklefs Chrestomathie, 1 U. 2 T. wird auch außerdem Unterricht im Englischen, ingl. Sprach- und Conversationsstunden geben.

d) Italienische.

Michaelis, M. C. F., nach Stöckhard's Sprachlehre (Leipz. Köhler 1811.) und über Tasso's Briefe und Aminta oder Guarini's Pastor fido.

4

B) Real-Wissenschaften.

I) Philosophie.

2) Fundamentalphilosophie oder philosophische Encyclopädie.

Krug, W. T., P. O., 8 U. 2 T.

2) Theoretische Philosophie.

a) Logik.

Wendt, A., P. O. des., nach s. Sätzen, 8 U. 2 T.

b) Metaphysik.

Michaelis, M. C. F., 2 T. in zu best. St.

c) Aesthetik.

Wendt, A., P. O. des., nebst Theorie der schönen Künste, nach s. Sätzen, 4 U. 4 T.

Michaelis, M. C. F., 2 T. in zu best. St. n. s. Entwurfe.

Beier, M. K. F. A., 9 U. 2 T.

*) Theorie der schönen Künste.

Kerndörffer, M. H. A., Lect. publ., Theorie der Declamation mit erläuternden Beispielen a. den deutschen Klassikern, 11 U. 2 T. öffentlich; ingl. deklamat. Uebungen f. künft. Religionslehrer, 5 U. Mont. und Donnerst., für Studir. aus and. Facultäten, 5 U. Dienst. und Freit.

**) Uebungen der ästhetischen Gesellschaft.

Wendt, A., P. O. des., in den best. St.

2) Praktische Philosophie.

Krug, W. T., P. O., gesammte prakt. Philos., näml. Natur- Staats- und Völkerrecht, Sitten- oder Tugendlehre und Religionsphilosophie, 11 U. 6 T.

a) Naturrecht.

Wieland, E. K., P. O., Natur- und Völkerrecht, nach eignen Sätzen, 10 U. 4 T.

Derselbe, allgemeines Staatsrecht, nach eignen Sätzen, 11 U. 2 T.

Pölitz, K. H. L., P. O., philosoph. Völkerrecht, n. s. Sätzen, 9 U. Mittw. öffentlich.

5

Wendt, A., P. O. des., allgemeines Staatsrecht nach s. Grundzügen d. philos. Rechtslehre (Leipz. 1811. 8.) 1 U. Mont. u. Dienst. öffentlich.

Wenck, D. K. F. C., P. Iur. E. des., 3 U. 4 T. öffentlich u. unentgeltlich.

Gerstäcker, D. K. F. W., allgemeines Staatsrecht, nach s. in diesem Jahr erschienenen System der innern Staatsverwalt. und der Gesetzpolitik, 1. Bdes 1. Abtheil. 3 U. 4 T.

b) Sittenlehre.

Clodius, C. A. H., P. O., allgem. Sittenl. od. von der Freiheit, der Sittlichkeit und den allgem. Pflichten des Menschen, 8 U. 2 T. öffentlich.

Lindner, F. W., P. E. des., allgem. Moral nach eignen Sätzen, 3 U. Mont., Dienst. u. Freit.

Rose, M. J. G. K., über einzelne Abschnitte der Moral, 2 U. 2 T.

c) Religionslehre.

Clodius, C. A. H., P. O., allgemeine Religionslehre, nach s. Buche: "von Gott in der Natur, der Menschengeschichte und im Bewußtsein u. s. w. 1 U. 2 T. öffentlich.

Wendt, A., P. O. des., Philosophie des Christenthums nach s. Sätzen, in 2 noch anzuzeigenden Stunden öffentlich.

*) Geschichte der Philosophie.

Krug, W. T., P. O., Gesch. der alten Philos. 8 U. 4 T. öffentlich.

II) Mathematik.

1) Reine.

Mollweide, K. B., P. O., Arithmetik und Geometrie, nach Lorenz, 10 U. 6 T.

Derselbe, über die Elemente der Kegelschnitte, 3 U. 4 T. öffentlich.

Möbius, A. F., P. E., ebene und sphärische Trigonometrie und deren Anwendung bei Ländervermessungen, 3 U. 4 T.

Derselbe, Analytische Geometrie, nach s. Sätzen, in noch zu best. St. unentgeltlich.

6

2) Angewandte.

Mollweide, K. B., P. O., die mechanischen Wissenschaften n. Karsten in einer noch zu best. St.

Möbius, A. F., P. E., sphärische Astronomie, 5 U. 2 T. öffentlich.

III) Naturwissenschaften.

1) Theoretische.

a) Physik.

Gilbert, D. L. W., P. O., Experimentalphysik und zwar die Lehre von der Electricität, dem Galvanismus, dem Magnetismus, der Wärme und den Meteoren, und einen kurzen Abriß von der Lehre vom Lichte, 9 U. 6 T.

Derselbe, Examinirübungen über physikalische und chemische Gegenstände, Sonnab. 11 U. öffentl.

*) Ueber den thierischen, mineralischen und Luftmagnetismus.

Knoblauch, D. J. W., P. Med. E. des., n. eignen Entdeckungen, 3 U. 2 T. öffentlich.

**) Physische Geographie.

Kruse, C. P. O., 3 U. 4 T. öffentlich.

b) Experimental-Chemie.

Gilbert, D. L. W., P. O., nach den neuesten Entdeckungen, 11 U. 5 T.

Eschenbach, D. C. G., P. O., 9 U. 4 T.; ingl. chemische Experimente, 9 U. 2 T.

*) Ueber die Säuern und Salze und ihre Grundlagen.

Derselbe, 3 U. 4 T. öffentlich.

**) Examinatorium über die Chemie.

Derselbe, 8 U. 2 T.

c) Naturgeschichte.

α) Allgemeine.

Schwägrichen, D. F., P. O., 1 U. 4 T. öffentl.

β) Einzelne Theile derselben.

Derselbe über kryptogamische Gewächse, 8 U. 2 T. öffentlich.

7

Schwägrichen, D. F., P. O., über Mineralogie, 8 U. 4 T.

*) Uebungen im Sprechen und Schreiben über naturhistorische Gegenstände.

Reichenbach, D. H. G. L., über botanische und zoologische Gegenstände, 2 U. 2 T. unentgeltl.

2) Praktische.

Landwirthschaft.

Pohl, J. F., P. O., Geschichte der Landwirthschaft, insbesondere der Sächsischen vom Anfang des vorigen Jahrh. bis auf die neuesten Zeiten, 2 U. 4 T. öffentlich.

Lux, M. J. J. W., Heerdenkrankheitskunde oder über die Seuchen und ansteckenden Krankheiten der Hausthiere, 4 T.

IV) Anthropologische Wissenschaften.

1) Allgemeine Anthropologie.

Heinroth, D. J. C. A., P. E., 5 U. Dienst. und Freit. unentgeltlich.

2) Naturgeschichte der Menschenspecies.

Ludwig, D. C. F., P. O. u. d. Z. Dec., n. s. Grundrisse, 9 U. 2 T.

3) Empirische Psychologie.

Wendt, A., P. O. des., 8 U. 4 T. nach s. Sätzen.

*) Psychologische Gesellschaft.

Wendt, A., P. O. des., in best. St. unentgeltl.

4) Pädagogik.

Pölitz, K. H. L., P. O., pädagogisch-praktische Uebungen, 8 U. 2 T. öffentlich.

Kruse, C., P. O., Uebungen der pädagogisch-didaktischen Gesellschaft in noch zu best. St.

V) Staatswissenschaften.

1) Praktische Politik.

Pölitz, K. H. L., P. O., in Verbindung mit dem positiven europ. Völkerrechte, nach eignen Sätzen, 4 T. in zu best. St. privatissime.

8

2) Finanzwissenschaft.

Arndt, G. A., P. O., nach s. Sätzen, 3 U. 4 T. öffentlich.

2) Staatswirthschaft.

Derselbe, privatissime.

Pohl, J. F., P. O., Kameralpraxis, 10 U. 4 T.

*) Uebungen der kameralistischen Gesellschaft.

Derselbe, in best. St. unentgeltlich.

VI) Historische Wissenschaften.

1) Völkergeschichte.

a) Allgemeine.

Beck, C. D., P. O., mittlere u. neuere allgem. Geschichte vom J. 843. bis auf gegenwärtige Zeit, nach s. Entwurf der Weltgesch. der drei letzten Perioden, 10 U. 6 T.

Wieland, E. K., P. O., allgemeine Weltgeschichte nach eignen Sätzen, 9 U. 6 T.

Kruse, C., P. O., Geschichte des Mittelalters, 2 U. 4 T.

b) Specialgeschichte.

Wieland, E. K., P. O., Geschichte von Rußland und Polen n. Meusel (Ausg. v. 1817.) 11 U. 4 T. öffentlich.

Pölitz, K. H. L., P. O., Gesch. des deutschen Volks und Reichs von Maximilian I. bis zu den Resultaten des Wiener Congresses, n. s. Schrift: das teutsche Volk und Reich. (Lpz. 1816. 8.) 5 U. 2 T.

Weisse, D. C. E., P. O., Gesch. von Deutschland n. Pütters Grundriß der Staatsveränderungen des deutschen Reichs, 9 U. 6 T.

Böttiger, M. C. W., Gesch. der sämmtlichen Europäischen Staaten nach Meusel, 2 U. 4 T., unentgeltlich.

Derselbe, Geschichte des Sächsischen Staates von s. Ursprunge bis zum J. 1818. 2 U. 2 T. unentgeltlich.

9

2) Literar- und Kulturgeschichte.

Clodius, C. A. H., P. O., Literargeschichte der Poesie, privatissime in noch zu best. St.

Weiske, B. G., P. E. des., Culturgeschichte der Griechen, 10 U. Mont. u. Donnerst. öffentlich.

3) Statistik.

Böttiger, M. K. W., Statistik des Königr. Sachsen in zu best. St.

II. Facultäts-Wissenschaften.

A. Theologie.

I) Exegetische Theologie.

1) Einleitung in die Bibel.

Winzer, D. J. F., P. O., historisch-kritische Einleitung in die kanon. Bücher des A. T., sowohl allgemeine als besondere, nach Augusti, 3 U. 4 T.

2) Biblische Hermeneutik.

Tittmann, D. J. A. H., Theol. P. Prim., Grundsätze der Hermeneutik, 3 U. 2 T.

Winer, M. G. B., Herm. des A. T. nebst den Grundlinien des A. T. Kritik nach s. Sätzen, 5 U. Dienst. u. Freit.

3) Erklärung biblischer Bücher.

a) Des A. T.

Winzer, D. J. F., P. O., vergl. II) 1) *).

Rosenmüller, D. E. F. K., P. O., über auserlesene Weissagungen des Jesaias, 1 U. 4 T. öffentlich.

Winer, M. G. B., über das Buch Hiob, 3 U. Mont. u. Donnerst. unentgeltlich.

10

b) Des N. T.

Tittmann, D. J. A. H., Theol. P. Prim., über den Brief an die Römer, 3 U. 4 T.

Winzer, D. J. F., P. O., über die Briefe des Jacobus, Petrus, Judas und Johannes, 8 U. 4 T.

Beck, C. D., P. O., über die Briefe an die Korinther, Galater, Epheser, Kolosser, Fortsetz. des Cursus, 2 U. 6 T.

Höpfner, D. J. G. C., P. E. des., über die dogmat. Beweisstellen des N. T. 11 U. 2 T.

Illgen, C. F., Phil. P. E. des., über das Evangelium und die Briefe Johannis, privatissime.

Winer, M. G. B., ausführliche Erläuterung der dogmat. Beweisstellen des N. T. 3 U. 2 T. unentgeltlich.

*) Praktische Bibelerklärung.

Goldhorn, D. J. D., s. IV).

Lindner, F. W., Phil. P. E. des., über die Leidensgeschichte Christi nach den 4 Evangelisten, 3 U. 2 T. öffentlich.

Wolf, M. F. A., über die kleinern Briefe Pauli, in zu best. St.

**) Uebungen exegetischer Gesellschaften.

Winzer, D. J. F., P. O., zu den gewöhnl. T. u. St. privatissime.

Winer, M. G. B., in best. St.

II) Systematische Theologie.

1) Dogmatik.

Tittmann, D. J. A. H., Theol. P. Prim., Forts. 11 U. 4 T.

Tzschirner, D. H. G., P. O. u. d. Z. Dec., Forts. und Beschluß, 10 U. 6 T.

Höpfner, D. J. G. C., P. E. des., nach s. Epitome theol. christ. (2te verm. Ausg. b. Paul Vogel) 11 U. 4 T. (2 T. öffentlich und 2 T. privatim.)

11

*) Dogmatik der Hebräer.

Winzer, D. J. F., P. O., biblische Theologie des A. T. nebst Erklärung der Beweisstellen, 2 U. 4 T. öffentlich.

2) Symbolik.

Tittmann, D. J. A. H., Theol. P. Prim., 10 U. 4 T. öffentlich.

*) Examinatoria über die Dogmatik.

Tittmann, D. J. A. H., Theol. P. Prim., 9 U. 4 T.

Illgen, C. F., Phil. P. E. des., 4 T. in zu best. St.

III) Historische Theologie.

1) Allgemeine Geschichte der christl. Kirche.

Tzschirner, D. H. G., P. O. u. d. Z. Dec., Gesch. der alten Kirche, 9 U. 4 T. öffentlich.

2) Dogmengeschichte.

Beck, C. D., P. O., geschichtliche Dogmatik, nach s. Commentariis histor. decretor. relig. christ. et form. nostrae, 11 U. 6 T.

Illgen, C. F., P. E. des., nach Münscher (Lehrb. der christl. Dogmengesch. Marb. 1811.) 4 T. in zu best. St. öffentlich.

*) Erklärung der Kirchenväter.

Derselbe, über Augustin's 4 Bücher von der christl. Lehre.

3) Archäologie der christl. Kirche.

Winer, M. G. B., nach s. Sätzen, 9 U. 2 T., unentgeltlich.

*) Uebungen der historisch-theologischen Gesellschaft.

Illgen, C. F., P. E. des., in den best. St.

IV) Praktische Theologie oder Predigerwissenschaften.

Homiletik.

Höpfner, D. J. G. C., Phil. P. E. des., Forts. u. Beschluß, 2 U. 2 T. öffentlich.

Goldhorn, D. J. D., prakt. Erläuterung der vorzüglichsten Perikopen, mit vorausgeschickter Einlei12tung über die heuristische Behandl. derselben, 11 U. Dienst. u. Donnerst.

*) Homiletische Uebungen.

Tittmann, D. J. A. H., Theol. P. Prim., 2 T. in den best. St.

Bauer, D. K. G., 9 U. 2 T.

Goldhorn, D. J. D., Predigtübungen des Lausitzer Predigercollegiums, Mittw. u. Donnerst. in best. St.

V) Disputir-Uebungen.

Bauer, D. K. G., 11 U. 2 T.

Illgen, C. F., P. E. des., in zu best. St.

B. Rechtswissenschaft.

Encyklopädie und Methodologie.

Weisse, D. C. E., P. O., nach seinen Sätzen, 11 U. 4 T.

Wenck, D. K. F. C., P. E. des., nach seinem Lehrbuche (Leipz. b. Märker), 2 U. 4 T.

I) Theoretische Rechtswissenschaften.

1) Civil-Recht.

a) Römisches.

aa) Geschichte des Römischen Rechts.

Stockmann, D. A. C., P. O. u. d. Z. Dec., nach Bach, (neueste Ausgabe mit seinen Anmerkungen, Lpz. 1807. 8.) 9 U. 6 T.

Wenck, D. K. F. C., P. E. des., nach Hugo, 8 U. 6 T.

bb) Quellenkunde des Römischen Rechts.

Haubold, D. C. G., P. O., nach s. Leitfaden, mit Vorzeigung der Bücher, 9 U. 2 T.

cc) Hermeneutik des Römischen Rechts.

Stockmann, D. A. C., P. O. u. d. Z. Dec., nach seinem Abrisse, 10 U. 4 T.

13

α) Institutionen.

Stockmann, D. A. C., P. O. u. d. Z. Dec., nach Heineccius, 11 U. 4 T. öffentlich.

Wenck, D. K. F. C., P. E. des., nach der Bienerschen Ausgabe des Heineccius, 9 U. 6 T.

Hänel, D. G., nach Heineccius, 10 U. 6 T.

Reichel, M. V. F., I. V. B., nach demselben, 9 U. 6 T.

Schilling, M. F. A., I. V. B., verbunden mit der innern Geschichte des röm. Rechts, nach Hrn. DHGK. Haubold's Lineamenta institutionum iur. Rom. priv. histor. dogmat. 3 U. 6 UT.

β) Pandekten.

Haubold, D. C. G., P. O., in systematischer Ordnung nach der neuen Ausgabe seines Abrisses, 8 u. 10 U. 6 T.

Liekefett, S. G., I. V. B., nach s. kurzen Erläuterung (Leipz. Rabenhorst), 9 u. 2 U. 6 T.

γ) Ueber das älteste röm. Recht.

Schröter, D. K. A. W. 11 U. 4 T. privatissime.

b) Angewandtes römisches Recht.

Klien, D. K., P. O., römisch-deutsches Civilrecht, 9 U. Dienst. und Donnerst. und 11 U. Mittw. und Sonnab. öffentlich.

*) Erb-Recht.

Hänel, D. G., nach s. Sätzen, 11 U. 4 T. unentgeltlich.

c) Königl. Sächsisches Privat-Recht.

Haubold, D. C. G., P. O., nach s. Sätzen, 9 U. 4 T. öffentlich. Fortsetzung u. Beschluß.

d) Wechselrecht.

Diemer, D. A. L., P. E., nach Püttmann, 3 U. 2 T.

Friederici, D. C. G. E., nach demselben, 3 U. 2 T.

Reichel, M. V. F., I. V. B., nebst Wechselproceß nach s. Sätzen, 4 U. 2 T.

2) Staatsrecht.

Diemer, D. A. L., P. E., das praktische Europäi14sche Völker- und Gesandtschaftsrecht nach Schmelzing's Grundrisse (Rudolstadt 1818.) 4 U. 4 T. öffentlich.

3) Kriminalrecht.

Weisse, D. C. E., P. O., nebst Kriminalprozeß, nach Meister, 8 U. 6 T.

Kupfer, D. C. G., nach s. Sätzen, 6 T. in zu best. St.

4) Lehnrecht.

Müller, D. J. G., P. O. des., nach Böhmer, 8 U. 6 T. öffentlich.

5) Kirchenrecht.

Müller, D. J. G., P. O. des., n. Böhmer, 9 U. 6 T.

II) Praktische Rechtswissenschaften.

1) Gerichtlicher Proceß.

a) Geschichte desselben.

Biener, D. C. G., P. Iur. Primar., 9 U. 4 T. öffentlich.

b) Grundsätze desselben.

Biener, D. C. G., P. Iur. Primar., nach s. Systema processus iudic. 10 U. 4 T. ingl. Criminalproceß nach Püttmann's lib. II. Elem. Iur. crimin. 11 U. 3 T.

Klien, D. K., P. O., Theorieen sämmtlicher summarischer Proceßarten n. dem Werke des Hrn. Ord. Biener, unter Mitgebrauch eigener tabellarisch geordneter Uebersichten, 2 U. 4 T.

Diemer, D. A. L., P. E., über den ordentlichen Proceß, nach demselben Lehrbuche, 3 U. 4 T.

Kupfer, D. C. G., Criminalproceß nach s. Sätzen, 2 T. in zu best. St.

Hänel, D. F., Ordentl. und summarischen Proceß, nach eignen Sätzen, mit Beziehung auf des Hrn. Ordin. Biener Systema proc. iud. 10 U. 6 T.

Liekefett, S. G., I. V. B., ordentlichen u. summarischen Proceß, nach s. vollständ. Erläuterung (Leipz. Böhme), 11 u. 3 U. 6 T.

15

Reichel, M. V. F., I. V. B., gemeinen und sächs. Proceß, n. s. Sätzen, 2 U. 6 T.

*) Die Lehre von gerichtl. Klagen und Einreden.

Kees, D. J. F., nach Böhmer, 9 U. 4 T.

2) Referir- und Decretir-Kunst.

Klien, D. K., P. O., verbunden mit Ausarbeitungen, 11 U. 4 T.

Kees, D. J. F., Referirkunst, nach s. Lehrbuche mit prakt. Ausarbeitungen, 8 U. 4 T.

Junghans, D. S. F., nach Hommel, mit Durchsicht gefertigter Ausarbeitungen, 8 U. 4 T.

Beck, D. J. L. W., nach sein. Sätzen, 8 U. Dienst., Donnerst. und Sonnab.

Liekefett, S. G., I. V. B., Referirkunst, nach Püttmann, 10 U. 6 T.

*) Uebungen in der rechtlichen Geschäftsführung.

Diemer, D. A. L., P. E., ein Colleg. practic. mit Ausarbeitungen in gerichtlichen und außergerichtl. Rechtsgeschäften, 4 U. 2 T.

Junghans, D. S. F., praktische Anweisung zu Geschäften beim Criminalproceß, 1 U. Mont. u. Donnerst.

Beck, D. J. L. W., 2 T. in zu best. St.

Friederici, D. C. G. E., schriftliche Uebungen in der juristischen Praxis, 4 U. 2 T.

Liekefett, S. G., I. V. B., praktische Ausarbeitungen, nach Hrn. Hofr. Bischoff's Canzlei-Praxis, 8 U. 6 T.

Kretschmann, M. F. A., I. V. B., Uebungen in praktischen Aufsätzen für künftige Richter u. Sachwalter, 1 U. 4 T.

**) Examinatoria.

a) Ueber die gesammte Rechtswissenschaft.

Kees, D. J. F., mit Inbegriff der zu jedem Theile des Rechts gehörigen Rechtsgeschichte, zu bel. St.

Bauer, D. H. G., in zu best. St. nach den von ihm ausgearbeiteten Monogrammata.

Liekefett, S. G., I. V. B., zu bel. St. privatissime.

16

b) Ueber einzelne Theile derselben.

aa) Ueber die Institutionen.

Müller, D. J. G., P. O. des., 4 T. in best. St.

Liekefett, S. G., I. V. B., n. Ordin. Biener's 2r Ausg. des Heineccius, 4 U. 6 T. unentgeltlich.

bb) Ueber die Pandekten.

Müller, D. J. G., P. O. des., 6 T. in best. St.

Hänel, D. F., n. Hellfeld, Forts. 2 U. 4 T. unentgeltlich.

cc) Ueber den gerichtlichen Proceß.

Reichel, M. V. F., I. V. B., 4 U. 4 T.

***) Disputatoria.

Stockmann, D. A. C., P. O. u. d. Z. Dec., 11 U. 2 T.

Beck, D. J. L. W., 2 T.

Schröter, D. K. A. W., 3 U. 4 T.

Schilling, M. F. A., I. V. B., 2 T. in zu best. St.

****) Beliebige Privatissima.

Hänel, D. G., 4 T. in zu best. St.

Reichel, M. V. F., I. V. B., in zu best. St.

C. Arzneiwissenschaft.

I) Rein-medicinische Wissenschaften.

1) Theoretische.

a) Anatomie.

Rosenmüller, D. J. C., P. O. u. d. Z. Rect., Splanchnologie u. Myologie, 10 U. 4 T. öffentlich; ingl. Angiologie und Nevrologie, 10 U. 2 T.

Derselbe, anatomische Uebungen, 2-4 U. 6 T.

Cerutti, D. L., pathologische Anatomie, mit Vorzeigung der auf dem anatom. Theater befindlichen patholog. Präparate, 8 U. 4 T.

17

b) Physiologie.

Jörg, D. J. C. G., P. O., gesammte Physiologie des menschlichen Körpers, 4 U. 4 T.

Leune, D. J. K. F., nach eignen Sätzen, 9 U. 4 T.

Robbi, D. H., 2 U. 2 T.

Weber, D. E. H., 8 U. 4 T. unentgeltlich.

*) Physiologische Gesellschaft.

Robbi, D. H., in den best. St.

c) Pathologie.

aa) Allgemeine.

Kühn, D. K. G., P. O., n. Hildebrandt, 8 U. 4 T.

Puchelt, D. F. A. B., P. E., 11 U. 4 T.

Wendler, D. C. A., P. E. des., nach seinen Heften, 3 U. 4 T.

Leune, D. J. K. F., nach Burdach, 3 U. 4 T.

bb) Besondere.

Ludwig, D. C. F., P. O. u. d. Z. Dec., über die Augenkrankheiten, 10 U. 2 T. öffentlich.

Eisfeld, D. J. F. A., P. E. des., über verschiedene Krankheitsfälle (und deren Heilung), 11 U. 2 T. öffentlich.

Puchelt, D. F. A. B., P. E., über die Hautkrankheiten, 3 U. Dienst. u. Freit. öffentlich.

Wendler, D. C. A., P. E. des., über die Kinderkrankheiten, 11 U. 2 T. öffentlich.

Leune, D. J. K. F., über die entzündlichen Augenkrankheiten, 3 U. 2 T.

Ritterich, D. F. Ph., Nosologie (und Therapie) des menschl. Auges, 11 U. 4 T.

Derselbe, über die Natur (und Behandlung) der Geschwüre, 2 T.

*) Examinatorium über die theoretischen Theile der Arzneiwissenschaft.

Leune, D. J. K. F., 4 U. 2 T.

2) Praktische.

a) Arzneimittellehre.

Ludwig, D. C. F., P. O. u. d. Z. Dec., 9 U. 4 T. öffentlich.

18

Haase, D. W. A., P. E., 3 U. 6 T.

Knoblauch, D. J. W., P. E. des., praktische Arzneimittellehre u. Receptirkunst u. eigenthüml. Methode, 8 U. 6 T.

Schwartze, D. G. W., 3 U. 6 T.; ingl. chemische Analysen der Arzneien, 11 U. 2 T. unentgeltlich.

Reichenbach, D. H. G. L., Kenntniß der Heilmittel mit Erklärung an rohen u. zubereiteten Medicamenten, 11 U. 4 T.; ingl. Erklärung der Bücher des Dioscorides von Anazarbe über Heilmittellehre, 11 U. 2 T.

b) Receptir-Kunst.

Eschenbach, D. C. G., P. O., 4 U. 4 T.

c) Experimental-Pharmacie.

Derselbe, 1 U. 4 T.

d) Therapie.

aa) Allgemeine.

Hahnemann, D. S., Einleitung in die ächte Heilkunst, nach s. "Organon der rationellen Heilkunde", 2 U. 2 T. privatissime.

Robbi, D. H., nach seinen Sätzen, 11 U. 4 T.

bb) specielle.

Haase, D. W. A., P. E., die sp. Th. der acuten Krankheiten, 8 U. 6 T.

Puchelt, D. F. A. B., P. E., Forts. u. Beschluß, 6 T. in den festgesetzten St.

Kuhl, D. K. A., P. E. des., operative Augenheilkunde, 10 U. 2 T. öffentlich.

Ritterich, D. F. Ph., Anleitung zur Augenheilkunde, 2 U. 6 T.

*) Examinatorium über Therapeutik.

Haase, D. W. A., P. E., über ausgewählte Abschnitte der speciellen Therap., 4 U. 2 T. öffentl.

e) Psychische Heilkunde.

Heinroth, D. J. C. A., P. E., Uebersicht der psych. Heilkunde, 5 U. Mont. u. Donnerst. öffentl.

Derselbe, System der gesammten psych. Heilk. 19nach s. Lehrbuche der Seelenstörungen und ihrer Behandlung. (Lpz. 1818.) 8 U. 6 T.

f) Chirurgie.

Kühn, D. K. G., P. O., über ausgewählte Abschnitte der speciellen Chir. 11 U. 4 T. öffentlich.

Robbi, D. H., nach Legouas, 9 U. 2 T.

*) Operative Chirurgie.

Kuhl, D. K. A., P. E. des., chirurgische Anweisungen an den Krankenbetten im Jakobsspitale, 3 U. 2 T.

Derselbe, chirurg. Operationen an Cadavern, 4 T. zu bel. St.

g) Entbindungskunst.

Jörg, D. J. C. G., P. O., nach s. systemat. Handbuche der Geburtshülfe (Lpz. Hinrichs) 11 U. 4 T. öffentlich.

Derselbe, geburtshülfliche Klinik im Trierschen Institute, 8 U. 6 T.

Richter, D. C. F., nach Stein's theoret. u. prakt. Anleitung zur Entbindungsk., 4 U. 4 T.

*) Examinatorium über die Geburtshülfe.

Voigt, D. G. C. G., nebst Uebungen am Phantom, 3 U. 2 T.

h) Klinik.

Clarus, D. H. C. A., P. O. des., klinische Uebungen im Jakobsspitale, 10-12 U. 6 T. öffentlich.

Puchelt, D. F. A. B., P. E., Poliklinikum, 2 U. 6 T.

Wendler, D. C. A., P. E. des., klinische Anweisungen an den Krankenbetten im Jacobsspitale, 4 U. 4 T.

II) Angewandte medicinische Wissenschaften.

1) Gerichtliche Arzneiwissenschaft.

Kühn, D. K. G., P. O., nach Metzger, 3 U. 4 T.

Voigt, D. G. C. G., nach eignen Sätzen, 3 U. 4 T. unentgeltlich.

2) Medicinische Polizeiwissenschaft.

Ludwig, D. C. F., P. O. u. d. Z. Dec., nach Hebenstreit, 3 U. Mont. u. Donnerst.

20

*) Uebungen der medicinisch-polizeilichen Gesellschaft.

Ludwig, D. C. F., P. O. u. d. Z. Dec., monatlich einmal.

III) Beliebige Privatissima.

Leune, D. J. K. F., über die gesammte Arzneiwissenschaft od. einzelne Theile derselben, in bel. St.

IV) Verschiedene Uebungen.

Eschenbach, D. C. G., P. O., Uebungen im Schreiben und Disputiren über physikalisch-chemische und medicinische Gegenstände, in zu best. St. u. T.

Puchelt, D. F. A. B., P. E., im Disputirübungen, 3 U. Donnerst.


Uebrigens wird der Stallmeister Richter, der Fechtmeister Köhler, ingleichen der Tanzmeister Klemm, und der Universitäts-Zeichenmeister, wie auch Zeichner für anatomische und pathologische Gegenstände, Joh. Fried. Schröter, auf Verlangen gehörigen Unterricht ertheilen. Auch können sich die Studirenden des Unterrichts der bei hiesiger Zeichnungs- Maler- und Architektur-Akadamie angestellten Lehrer bedienen.

Zur höhern Ausbildung in der Tonkunst giebt die mit der Universität vereinigte und unter der Leitung des Herrn Universitäts-Musikdirectors und Musiklehrers Schulz bestehende Singakademie Gelegenheit.

Wöchentlich zweimal, Mittwochs und Sonnabends, werden die öffentlichen Bibliotheken, als die Universitäts-Bibliothek von 10 Uhr bis 12 Uhr, und die Raths-Bibliothek von 2 bis 4 Uhr, erstere auch in der Messe alle Tage, geöffnet.